AA

10.000 PS starke Song-Contest-Lok in Bregenz

Über 200 Vorarlberger Schülerinnen und Schüler fahren am 20. Mai 2015 nach Wien
Über 200 Vorarlberger Schülerinnen und Schüler fahren am 20. Mai 2015 nach Wien ©VOL.AT/Paulitsch
Zur Einstimmung auf den musikalischen Großevent rollen zwei je 86 Tonnen schwere ÖBB-Tauruslokomotiven im eleganten Eurovision Song Contest-Design durch ganz Österreich. Am Dienstag waren die Loks in Vorarlberg.

Beim heutigen Zwischenstopp am Bahnhof Bregenz wurde einer der beiden 10.000 PS starken Botschafter den Medien, den Vertretern des Landesschulrats sowie den Schülerinnen und Schülern der 6c Klasse des Gymnasiums Schillerstrasse in Feldkirch präsentiert. Sie stehen stellvertretend für über 200 Jugendliche die aus mehreren Vorarlberger Schulklassen stammen und zum Song Contest Motto: „Building Bridges (Brücken bauen)“ ihre Projekte beim ORF Vorarlberg eingereicht haben.

20.000 zusätzliche Fahrgäste

Die besten Vorhaben wurden von einer Jury ausgewählt und die Schüler fahren am 20. Mai 2015 zum Eurovison Youth Contest mit den ÖBB nach Wien. Die ÖBB sind nationaler Mobiliätspartner und rechnen österreichweit mit etwa 20.000 zusätzlichen Fahrgästen rund um diesen Event.

bridges
bridges
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 10.000 PS starke Song-Contest-Lok in Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen