AA

1. Senioren-Mittagstisch nach der Sommerpause

Beim gemeinsamen Mittagstisch bietet sich die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen.
Beim gemeinsamen Mittagstisch bietet sich die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen. ©TF

Hohenems. Am Mittwoch, den 15. September, lädt das städtische Sozialamt in Zusammenarbeit mit dem Verein “Mitanand” zum 1. gemeinsamen Mittagstisch für Senioren nach der Sommerpause.

Im Gasthaus Schuttannen bietet sich den Hohenemser Seniorinnen und Senioren die Gelegenheit, bei einer zünftigen Schlachtpartie in gemütlicher Runde Bekannte zu treffen, Neuigkeiten auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Der Bus nach Schuttannen fährt um 11.30 Uhr beim Bahnhof Hohenems ab. Wer keine Fahrgelegenheit hat, kann sich vom Verein “Mitanand” abholen und wieder zurückbringen lassen. Aus organisatorischen Gründen wird gebeten, sich bei der Bürgerservicestelle, Tel. 05576/7101-1220 anzumelden.

Der nächste gemeinsame Mittagstisch für Senior(inn)en findet am Donnerstag, 14. Oktober, im Cafe Witzigmann statt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • 1. Senioren-Mittagstisch nach der Sommerpause
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen