AA

1. Boccia Turnier in Hard der Ortsgruppe Bregenz.

Mannschaftsführer Alfred Stanger, Vreni Feurstein, Margarete Tobinsky  und Erwin Stampfer
Mannschaftsführer Alfred Stanger, Vreni Feurstein, Margarete Tobinsky und Erwin Stampfer ©Verein

Bregenz. Die neue Neigungsgruppe Boccia, die seit Juni dieses Jahres in der Achsiedlung auf der neuen Bocciabahn spielt, beteiligte sich schon bei einem Boccia Turnier in Hard.

Zur Vorbereitung trainierten sie auch noch in der Bocciahalle in Hard. Die Umstellung vom Sandplatz auf den glatten Hallenboden war enorm. Aber sie meisterten diese Umstellung nach anfänglichen Schwierigkeiten sehr gut. Auch mussten sie gegen junge Spieler antreten. Dabei erwachte bei Ihnen ein enormer Siegeswillen. In der Mannschaft waren Herr Stampfer Erwin, Frau Feurstein Vreni, Frau Margarete Tobinsky und Herr Alfred Stanger.

Unter 8 Mannschaften konnten sie den 6. Rang erreichen. Die Obfrau Elisabeth Mayer war sehr zufrieden mit den Leistungen ihrer Bocciagruppe. Auch der Mannschaftsführer Alfred Stanger bedankte sich recht herzlich bei seiner Mannschaft für deren Einsatz.

(Ein Beitrag von Elisabeth Mayer)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • 1. Boccia Turnier in Hard der Ortsgruppe Bregenz.
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen