AA

1. Bludenzer Frühlingsfest

Bludenz - Das erste Bludenzer Frühlingsfest geht am 30. April ab 13.30 Uhr in der Bludenzer Innenstadt über die Bühne. Das Motto heißt: Einkaufen, einkehren und relaxen.

Bereits ab 13.30 Uhr startet ein attraktives Kinderprogramm mit Zauberer Pfiffikus in der Bludenzer Innenstadt, der sowohl die kleinen, als auch die großen Gästen mit seinen Zauberkünsten zum Staunen und Lachen bringt. Die einheimischen Innenstadtgastronomiebetriebe (Altes Rathaus, Cafe Dörflinger, Cafe/Restaurant Pino) sorgen für spezielle Kinder- und Familienangebote.

Mit dezenter Hintergrundmusik von „Kim Bones” und ihrem musikalischen Partner geht es beschwingt in den Nachmittag. Einfach zum Einkaufen und relaxen.

Flower Power in Bludenz – Back to the roots of Rock’n’roll:
Von 17 bis 24 Uhr erwartet Sie dann das eigentliche Hauptprogramm mit einem bunten Musik-Programm mit Rock’n’roll und Musik aus den 50er, 60er- und 70er Jahren. Die Gruppen „Mad Cats Society”, „The Crazy Cats” und die über die Grenzen bekannte Gruppe „Southmade” sorgen für Stimmung. Für das kulinarische Wohl in frühlingshafter Dekoration sorgen die beteiligten Innenstadtgastronomiebetriebe in der Rathausgasse und das Cafe/Restaurant Pino.

Weitere Infos:
Bludenz Stadt-Marketing GmbH, Tel.  05552/62170 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 1. Bludenzer Frühlingsfest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen