Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

1.687 Unterschriften gegen Ausbau von Scheier II

Hörbranz - Fast 1.700 Bürger haben die Resolution gegen den Ausbau der Tankstelle Scheier II in Hörbranz unterschrieben. Die Unterschriften wurden am Montag LH Sausgruber übergeben.  | Unterschriftenübergabe 

Montagvormittag übergab der Hörbranzer Bürgermeister Karl Hehle das gesamte Paket Landeshauptmann Herbert Sausgruber: „Die Sache ist brisant. Wir erwarten von unserem Landeshauptmann, dass er uns in dieser Sache unterstützt, und bitten um seine Mithilfe.“

Hinter verschlossenen Türen

Daraufhin sprachen die Hörbranzer Gemeindevertreter mit dem Landeshauptmann hinter verschlossenen Türen. „Der Landeshauptmann hat uns zugesichert, dass das Verfahren objektiv und sorgfältig durchgeführt wird“, so Karl Hehle nach dem Gespräch mit Herbert Sausgruber. Der Landeshauptmann habe aber gleichzeitig darauf hingewiesen, dass auch die rechtliche Situation objektiv beurteilt werden müsse.

Bauantrag eingereicht

Die Firma Scheier hat vergangenen Freitag den Bauantrag bei der Bezirkshauptmannschaft Bregenz eingereicht. Montagmorgen ist der entsprechende Antrag auch bei der Baubehörde von Hörbranz eingegangen. Nun wird der Antrag sorgfältig geprüft. Die Gemeinde Hörbranz wird versuchen, den Ausbau zu verhindern. Bürgermeister Karl Hehle: „Wir als Baubehörde werden nun all unsere Möglichkeiten ausschöpfen. Diesen Auftrag haben wir von der Gemeindevertretung und von der Bevölkerung.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hörbranz
  • 1.687 Unterschriften gegen Ausbau von Scheier II
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen