AA

"0,75 lit . Weinlese"

Reinhold G. Moritz
Reinhold G. Moritz ©M.N.

Am Donnerstag, den 5. November gibt es ab 20 Uhr Kostproben aus dem “literarischen Weinkeller” in der Volksbank Bludenz.

Das Programm “0,75 lit. Weinlese” mit Reinhold G. Moritz und Johannes Specht bietet vergnügliche Texte aus der griechischen Mythologie oder dem Talmud, sowie Kabarettistisches von und über “VIP-Trinker” wie etwa Goethe oder Brahms.

Das Schauspieler-Musiker-Duo präsentiert Geschichten vom weiten und unbeschwerlichen Weg des Weins von der Rebe bis in das Glas des Genießers – das Ganze bei gleichzeitiger Verkostung entsprechender Weine.

Der Erlös kommt einem karitativen Zweck zu Gute.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • "0,75 lit . Weinlese"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen