Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

„Wackere“ Leistung von Patrizia Wacker

Heuer war die Rennstrecke nach Gamp ein bisschen länger, der Start wurde verlegt.
Heuer war die Rennstrecke nach Gamp ein bisschen länger, der Start wurde verlegt. ©Elke Kager Meyer
Es waren ausgezeichnete Witterungsbedingungen, die das heurige Gamp-Bike-Mountainbikerennen prägten. Zudem sorgte der Laufclub Beschling für einen reibungslosen Ablauf des Rennens.

Der große Teilnehmer-Ansturm der vergangenen Jahre zeichnete sich auch für das heurige Jahr ab, deshalb entschied man sich für eine minimal verlängerte Route: Start war erstmals nicht der Dorfplatz in Nenzing-Beschling, sondern der Ortsrand der Parzelle. 31 Frauen und 212 Männer erreichten nach zehn Kilometern Strecke mit tausend Höhenmetern das Ziel auf Gamp. Detail am Rande: Rund die Hälfte der Rennstrecke ist dabei asphaltiert, der Rest Naturstraße.

Den Siegerscheck bei den Damen konnte Patricia Wacker aus Reutte entgegen nehmen – sie fuhr mit 52.13 Sekunden eine beachtliche Bestzeit bei den Damen. Rang zwei ging an Anna Obmann aus Feldkirch-Tosters, Drittplatzierte war Martina Senn aus Sevelen. Beste Nenzingerin war übrigens Jutta Meier auf Rang elf. Bei den Herren fuhr Pascal Fontain eine hervorragende Bestzeit: 46.05 Sekunden reichten knapp für den Tagessieg, denn schon mit 46.28 Sekunden folgte Erich Schafferer und auf Rang drei Wolfgang Moosbrugger mit 46.44 Sekunden, als bester Nenzinger Teilnehmer klassifizierte sich Ulrich Grass auf Rang 26.

 

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • „Wackere“ Leistung von Patrizia Wacker
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen