AA

„Tierisch gut lesen“

Lesetag in der 4d Klasse
Lesetag in der 4d Klasse

Bregenz. Unter dem Motto „Tierisch gut lesen“ nahm die Klasse 4d der Volksschule Schendlingen heute am 2. Vorarlberger Lesetag teil.

Am Vorarlberger Lesetag drehte sich in der 4d Klasse der Klassenlehrerinnen Christine Kerber und Petra Geißelmann alles ums Lesen und um Tiere. Die Schüler durchliefen verschiedene Stationen, die beim Lesen unterschiedliche Anforderungen stellten: Lesen von Tiergeschichten, Arbeitsanleitungen zu Tiermasken lesen und ausführen, Wissenstexte über Tiere erforschen und anschließend das Gelesene in einem Lesequiz und im Ausfüllen von Tiersteckbriefen anwenden und Informationen aus dem Internet „erlesen“. So erlebten die Schülerinnen und Schüler, wie vielfältig Lesen ist und wie unterschiedlich es eingesetzt werden kann. Nach diesem Vormittag sind die Kinder sicher „tierisch gut belesen“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • meinegemeinde
  • Bregenz
  • „Tierisch gut lesen“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen