AA

„Stimmungswanderung ins Krumbacher Moor“

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehen…“ wer kennt sie nicht, die berühmten ersten Worte von Annette von Droste-Hülshoffs „Der Knabe im Moor“?

Seit Jahrhunderten ranken sich Mythen um Moorgeister, dunkle Phänomene und andere düstere Geschichten über das mystische, geheimnisvolle Moor. Aber wer einmal im Moor gewesen ist, kennt die andere Seite dieser wunderbaren Landschaft: unberührte Natur, friedliche Stille und die Faszination eines einzigartigen Lebensraums.

Im Rahmen unserer Sonderausstellung „Moore – bedrohte Kleinode unserer Landschaft“ laden wir Sie herzlich auf eine Führung mit anschließendem Imbiss im „Moorraum“ ein.

Samstag, 24. November 2012, 10h
Treffpunkt: Parkplatz Restaurant s‘Schulhus, Glatzegg 58, 6942 Krumbach

Dauer: Führung ca. 2h, anschließend Imbiss
Unkostenbeitrag inkl. Imbiss: € 12,00 (vor Ort zu bezahlen)

Begrenzte Teilnehmerzahl
Wir bitten um Anmeldung unter: daniela.kennerknecht@inatura.at oder T +43 676 833064723

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Krumbach
  • „Stimmungswanderung ins Krumbacher Moor“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen