AA

„St. Patrick in the Library“

Am 16. März wird in der Stadtbücherei St. Patrick's Day gefeiert.
Am 16. März wird in der Stadtbücherei St. Patrick's Day gefeiert. ©Stadtbücherei
Ein deutsch-irischer Abend mit Literatur, Bildern und Musik von der grünen Insel.

Dornbirn. Am 17. März ist Grün die vorherrschende Farbe der feiernden Iren in aller Welt. Auch in der Dornbirner Stadtbücherei wird es grün. Anlässlich des St. Patrick’s Days lädt die Bibliothek zu einem deutsch-irischen Abend mit Literatur, Bildern und Musik von der grünen Insel. Die Besucher werden entführt in eine Welt voller Kobolde und grüner Wiesen, rauher Landschaften und uriger Pubs, Nieselregen und wunderbarer Schriftsteller. „Die irische Gesellschaft ist eine, die auf dem Geschichten erzählen aufgebaut ist. Wir sind immer für eine Geschichte gut und wir haben die Sprache, um sie zu erzählen”, behauptet nicht umsonst der irische Schriftsteller und Autor John Banville.

Bei „St. Patrick in the Library“ am 16. März in der Stadtbücherei lesen und erzählen Judith und Mark Hegarty sowie Elisabeth Gunz. Für die Musik sorgen Isabella Moser (Violine und Gesang), Bettina Moser (Flöten und Gesang) und Markus Muther (Klavier und Akkordeon).

„St. Patrick in the Library“
Freitag, 16. März 2012, 20 Uhr
Eintritt € 5,–
Stadtbücherei Dornbirn
Schulgasse 44
Tel.: 05572/ 55786
stadtbuecherei@dornbirn.at
www.buecherei.dornbirn.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • „St. Patrick in the Library“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen