AA

„Sehr viel Schönes erlebt“

Karl Schedler, Martin Nesler, sowie Simon Gassner mit Albert Kegele.
Karl Schedler, Martin Nesler, sowie Simon Gassner mit Albert Kegele. ©Elke Kager Meyer
Volksschule Nenzing
Trachtenkapelle Brand

Wenn Karl Schedler vergangene Woche nach 18 Jahren das Amt des Obmanns der Trachtenkapelle Brand an Martin Nesler übergab, dann tat er dies mit einem lachenden und einem weinenden Auge. „Nach so langer Zeit war für mich aber klar, dass ich das Amt in jüngere Hände übergeben möchte. Wir haben sehr viele schöne Anlässe erlebt. Ich war mir aber auch immer der Verantwortung bewusst, die ich etwa bei gemeinsamen Reisen inne hatte.“ Dass die insgesamt 44 Mitglieder der Trachtenkapelle Brand Menschen zwischen zwölf und 76 Jahren und damit fast vier Generationen umfassen, erfordere auch viel Fingerspitzengefühl. „Der Stellenwert der Trachtenkapelle Brand bei der Bevölkerung ist ein sehr hoher und wir werden auch von der Gemeinde sehr gut unterstützt.“
Musik spielte schon immer eine große Rolle im Leben von Karl Schedler. „Im Alter von zwölf Jahren hatte ich schon meine erste Ausrückung mit der Trachtenkapelle.“ Damals wurde Musikunterricht – Karl Schedler spielt Schlagzeug – in erster Linie von Privaten gegeben. „Ich fuhr wöchentlich nach Bürs zum Musikunterricht, bezahlt wurde monatlich mit einem Sauerkäse. Das wollte mein Musiklehrer so.“ Aus der Trachtenkapelle Brand sind auch verschiedene Formationen entstanden, so war Karl Schedler elf Jahre lang zudem mit der Tanzmusik „Brandner Gletscherbuaba“ im In- und Ausland unterwegs. Auch die Brandner Alphornbläser, die Waisenbläser sowie die Turmbläser bereichern festliche und gesellige Anlässe in- und außerhalb der Gemeinde musikalisch. Wenn Schedler nun sein Amt an Martin Nesler übergibt, dann legt er es in gute Hände: „Der Vorstand bleibt derselbe, die einzige Ausnahme ist, dass Simon Gassner dem bisherigen Vize-Obmann Albert Kegele nachfolgt.“

Zur Person
Karl Schedler
Alter: 55
Familienstand: ledig
Beruf: Kaufmännischer Angestellter
Hobbys: Musik, Tennis, Motorradfahren

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Brand
  • „Sehr viel Schönes erlebt“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen