AA

„Nikolaus, sprichst du türkisch?“

Der Nikolaus war letzte Woche im Dauereinsatz.
Der Nikolaus war letzte Woche im Dauereinsatz. ©Laurence Feider
Der Nikolaus war zu Besuch in der VS Dornbirn Markt.   Dornbirn. Die „Nikoläuse“ hatten vergangene Woche wieder allerhand zu tun. Nicht nur zu Hause in den Wohnzimmern sorgten sie für leuchtende Kinderaugen,  auch in den Kindergärten und Volksschulen waren sie gern gesehener Gast.
Nikolaus zu Besuch in der VS Markt

Auch die Volksschule Dornbirn Markt bekam am Donnerstag Besuch vom Heiligen Mann aus Myra. Dabei erwiesen sich die dortigen Volksschüler als besonders wißbegierig. Während der Nikolaus die Frage nach dem heutigen Namen der Stadt Myra noch ohne Zögern beantworten konnte, geriet er bei der Frage „Dann sprichst du also Türkisch?“ langsam ins Strudeln. Ein von der Lehrerin eilig angestimmtes Nikololied, erlöste schließlich den Nikolaus. Alles in allem war es ein stimmungsvoller Vormittag, bei dem die Volksschüler von der ersten bis zur vierten Klasse genau so viel Spaß hatten wie der Nikolaus selbst. Und da natürlich alle Schüler immer nur brav sind, gab es vom Nikolaus ein vom Elternverein gesponsertes „Klosemännle“ und ein Klassen-Nikolo-Säckle.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • „Nikolaus, sprichst du türkisch?“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen