AA

„LiebReiz“ in Götzis eröffnet

"Liebreiz"-Team und Viktoria Furmann (li.) und Sabine Tschütscher.
"Liebreiz"-Team und Viktoria Furmann (li.) und Sabine Tschütscher. ©Monika Kathan
Großes Interesse bei Eröffnung von „LiebReiz“-Studio rund um innere und äußere Schönheit.
Bilder von der Eröffnung "Liebreiz" Götzis

Götzis. (kam) Die beiden Jungunternehmerinnen Sabine Tschütscher und Viktoria Furman luden am vergangenen Samstag in Götzis zur Eröffnung ihres Studios „LiebReiz“.
Zahlreiche Besucher zeigten ihr Interesse an dem besonderen Angebot rund um Schönheit und Wohlbefinden. Geht es der Seele gut, fühlt sich der Körper wohl – und umgekehrt. Die Zusammenhänge sind unumstritten bewiesen. „Oft genügen kleine Maßnahmen, um große Wirkungen zu erzielen … wenn man Bescheid weiß“, informiert und berät Sabine Tschütscher kompetent u.a. darüber, den Organismus im Gleichgewicht zu halten bzw. dahin zu bringen. Als optimale Ergänzung dazu, sich äußerlich zu verwöhnen, bietet Viktoria Furman exklusive italienische Mode und Taschen an, direkt aus Mailand.

Zur Eröffnung, umgesetzt mit großer Unterstützung von Caroline Wild vom benachbarten Cafè Petit, stellten sich viele Gratulanten ein, wie z.B. Gatte Gerhard Tschütscher (Tschütscher Furniere) und die Kinder Nina und Paul, Mutter Helga Schöch, Bürgermeister Werner Huber, Hausherr Dietmar und Eveline Kremser, Feldkirchs Beauty-3-Team Heike Müller, Sandra Schenk und Sarah Liewer, Gebhard Müller (Metro), Walter Kopf, Künstler Harry Batlogg, Christine und Heinz Nachbaur (Kid’s Fashion Ellensohn, Götzis), Heidi Dür und Elfriede Tschütscher, Günter und Gaby Tschütscher, Herma Fröhle, Rosmarie und Ruth Schöch, Harald Dür (Giko) mit Patrizia Rauchberger, Alexandra Lässer (LKH Feldkirch) und Paul Bianchini, Waltraud Wirrer, Irene Christandl, Patrizia Jäger, Gaby Hueber, Stefanie und Marion Gal, Jutta Schautzer, Markus Grafenauer mit Simone Stäheli.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • „LiebReiz“ in Götzis eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen