AA

„Leistbarer Wohnraum gefragt“

In der Nähe des Gasthaus Fischerstöbli würde die Vogewosi Wohnanlage entstehen.
In der Nähe des Gasthaus Fischerstöbli würde die Vogewosi Wohnanlage entstehen. ©Foto: str

Für ihn ist es überraschend, aber nicht verwunderlich, erklärt der Bartholomäberger Bürgermeister Martin Vallaster zu der recht großen Interessentenschar für das geplante Vogewosi-Bauprojekt in Bartholomäberg. „Bis Mittwoch war die Meldefrist im Gemeindeamt und bis dorthin haben sich 14 Interessenten bei uns gemeldet, die Bedarf an einer Wohnung angemeldet haben“, erklärt das Bartholomäberg Gemeindeoberhaupt. Von Seiten der Vogewosi-Genossenschaft ist eine Kleinwohnanlage im Gemeindegebiet Bartholomäberg in der Nähe des Gasthaus Fischerstöbli in Planung. Das Grundstück befindet sich bereits in ´m Besitz der gemeinnützige Wohnungsbau- und Siedlungs GesmbH. Der Quadratmeterpreis pro Wohnung beläuft sich auf 8,50 Euro, wobei die Betriebs- und Heizkosten bei diesem Preis bereits inkludiert sind.
Passivhaus
Die Wohnanlage würde entsprechend den ökologischen Richtlinien der Landeswohnbauförderung als Passivhaus ausgeführt werden. Alle Wohnungen werden zudem durch Einbau eines Personenaufzugs und weiteren Maßnahmen innerhalb der Wohnung barrierefrei ausgestattet. „Bauen ist – gerade in den letzten Jahren – sehr kostenintensiv geworden. Deshalb ist wahrscheinlich auch das Interesse der Bürger an diesen Wohnungen überraschen groß“, erklärt Vallaster. Es wäre das erste Bauprojekt der Vogewosi in Bartholomäberg. „Wir sind natürlich bestrebt, dass das Projekt bald möglichst umgesetzt wird. Denn so können wir junge Familien in Bartholomäberg halten und ihnen einen guten Start in der Gemeinde ermöglichen. Zudem wäre die sonneseitig ausgerichtete Wohnanlage verkehrstechnisch sehr günstig gelegen, da sich praktisch vor der Haustüre eine Bushaltestelle befindet“, so der Bartholomäberger Bürgermeister. Nach dem der Bedarf augenscheinlich sehr groß sei, nähme er in den nächsten Tagen Kontakt mit den Verantwortlichen der Vogewosi Bau GmbH auf, um die weiter Vorgehensweise abzuklären.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bartholomäberg
  • „Leistbarer Wohnraum gefragt“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen