Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

„Kumm, lauf mit!“

Mit Begeisterung am Start sind die Läufer von "Kumm lauf mit"
Mit Begeisterung am Start sind die Läufer von "Kumm lauf mit" ©Beate Reutz
Satteinser rüsten sich für großartiges Lauferlebnis in der Satteinser Au.

Satteins. Am 22. September 2012 ist es soweit, wenn über 400 Läuferinnen und Läufer bei „Kumm, lauf mit!“ am Start sind und so wieder für eine große Sportveranstaltung in der  Walgaugemeinde Satteins sorgen.

In den letzten Jahren hat es sich gezeigt dass immer mehr Sportler von dieser Laufveranstaltung in Satteins begeistert sind.

Für das heurige Jahr gilt von Seiten des Organisationsteams: „Einen weiteren Schritt nach vorne machen und den Läufern eine qualitativ hochwertige Laufveranstaltung zu bieten.“

Der Laufsportverein Feldkirch führt seit einigen Jahren seine Vereinsmeisterschaft im Rahmen des Satteinser Rundlaufes durch. „Unsere Gründe dafür sind die örtliche Nähe zu Feldkirch, das heißt zu unseren Mitgliedern, die Laufdistanz von sieben Kilometern ermöglicht auch Laufanfängern eine erfolgreiche Teilnahme und die Organisation passt und wir bekommen für unseren Verein auch gleich im Anschluss an den Lauf eine eigene Auswertung“, so Ferdinand Bertsch vom LSV Feldkirch.

Auch der „ULC Bludenz“ ist seit mehr als 8 Jahren zahlenmäßig der größte teilnehmende Verein, bei dieser tollen Laufsportveranstaltung in Satteins. 2011 nahmen 59 ULC Läufer bei “Kumm lauf mit” teil.                                                             

„Viele unserer Vereinsmitglieder nehmen diesen Lauf als Vorbereitung für den Sparkassen Marathon. Die verschiedenen Streckenlängen für Kids und Erwachsene ermöglichen es uns die jährliche Vereinsmeisterschaft bei „Kumm lauf mit“ abzuhalten. OK-Chef Herbert Winkler ermöglicht uns auch, dass wir innert weniger Minuten die ULC-Bludenz Vereinsmeisterschaftsauswertung erhalten“, berichtet Richard Föger, ULC Bludenz und ergänzt: „Neben der tollen Streckenführung ist es vor allem der familiäre Charakter dieser Veranstaltung, weshalb der ULC Bludenz diesen Lauf fix im Jahresterminkalender hat.“

Lehrlingsinitiative

Beim „VEM Lehrlingslauf“ können sich Lehrlinge von verschiedenen Firmen aus ganz Vorarlberg messen und diese tun das mit voller Begeisterung und tollem Teamgeist.

„Der V.E.M., Vorarlberger Elektro- und Metallindustrie, ist es als Interessenvertretung großer Vorarlberger Industriebetriebe wichtig, dass die Lehrlingsausbildung möglichst umfassend gestaltet wird und neben fachlichen Kenntnissen auch persönlichkeitsbildende Elemente enthält. Sport sollte ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens sein – wenn der Laufsport dann auch noch in der Gemeinschaft ausgeübt wird, unterstützen wir das sehr gerne“, zeigt sich Sebastian Manhart (Wirtschaftskammer Vorarlberg) sehr angetan von der bestens organisierten Laufveranstaltung.

Laufen für andere

Beim “VN – Ma hilft! Kinderlauf” können junge Läuferinnen und Läufer ihrem Bewegungsdrang freien Lauf lassen, während ihr Startgeld einem sozialen Zweck in Vorarlberg gespendet wird.

Ein besonderes Highlight am 22. September ist bestimmt auch der „Wirtshaus zum Stern“- Familienlauf, bei dem sich zwei Familienmitglieder beim gemeinsamen Lauf gegenseitig anspornen können.

Ganz frei nach dem Motto „Auf geht’s – lauf oh du mit“

 

INFO:

„Kumm lauf mit“

am Samstag 22.09.2012
Anmeldung unter

www.kumm-lauf-mit.at

Anmeldeschluss 19.09.2012

Nachmeldung bis 1 Stunde vor Start gegen € 5,- Aufpreis möglich

Startgeld ist bei der Startnummernausgabe zu bezahlen! 

 

.

Startzeiten

11:00 Uhr Raiffeisen Walgau Halbmarathon 21,1 km

11:00 Uhr ThyssenKrupp Presta Rundlauf 7 km

11:00 Uhr VEM Lehrlingslauf4 km

11:10 Uhr VN – „Ma hilft“ Kinderlauf 1 km

14:00 Uhr WH-Stern Familienlauf 2 km

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • „Kumm, lauf mit!“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen