AA

„Für mich ging ein Traum in Erfüllung“

Vorarlbergerin begeistert als neue Miss Austria
Vorarlbergerin begeistert als neue Miss Austria ©VOL.AT/ Paulitsch
Schwarzach - Die neue Miss Austria über die vergangenen Tage und ihre ersten Termine.

Die ersten Tage nach der Wahl liegen hinter dir. Wie lebt es sich als Miss Austria?

Amina Dagi: Die letzten Tage waren sehr aufregend und anstrengend zugleich. Neben vielen Interviews und Fototerminen gleich nach der Krönung habe ich nach nur drei Stunden Schlaf am Samstag einen regelrechten Termin-Marathon absolviert: Dreharbeiten für TV-Shows, Interviews für Radiostationen sowie Fotoshootings für diverse Zeitungen. Dafür hatte ich den ganzen Sonntag frei und bin mit Emil Bauer von der Miss Austria Corporation zum Shoppen nach Kleinhaugsdorf gefahren.

Was ist das für ein Gefühl, von heute auf morgen im Rampen­licht der Öffentlichkeit zu stehen?

Dagi: Ein sehr ungewohntes aber tolles Gefühl. Es wird noch einige Zeit dauern, bis ich mich daran gewöhnt habe, dass mich jetzt fast jeder kennt.

Wie schauen deine Pläne für die nächsten Tage aus?

Dagi: Ich werde erst am Freitag nach Vorarlberg zurückfliegen und bis dahin in Baden und Wien diverse Termine absolvieren.

Worauf freust du dich denn am meisten?

Dagi: Schwierige Frage, denn in den nächsten Tagen stehen wirklich tolle Termine an. Neben dem Autogrammkarten-Shooting mit Manfred Baumann am Donnerstag wird das Cover-Shooting für die Zeitschrift „Woman“ sicherlich ein Höhepunkt. Ich lese die „Woman“ regelmäßig und bald von der Titelseite strahlen zu dürfen ist eine große Ehre. Jedes Model träumt davon, es einmal auf die erste Seite zu schaffen, und für mich geht dieser Traum schon in der ersten Woche als Miss Austria in Erfüllung.

Zur Person

Amina Dagi
Miss Austria 2012

Geboren: 12. Februar 1995

Geburtsort: Grosny

Wohnort: Bludenz

Hobbys: Sport und Musik (spielt Saxophon und Orgel)

(VN)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bludenz
  • „Für mich ging ein Traum in Erfüllung“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen