AA

„Flugblind“ und „Duo 3 Schwestern“ im Löwen

Ein neuer Kulturverein belebt mit Veranstaltungen im "Löwen" die Hohenemser Kulturszene.
Ein neuer Kulturverein belebt mit Veranstaltungen im "Löwen" die Hohenemser Kulturszene. ©TF
Hohenems. Am kommenden Mittwoch, den 30. Mai, findet mit „Flugblind“ die Eröffnungsveranstaltung des neuen Vereins „Kultur im Löwen“ statt. Der Kulturverein wurde am 23.

April gegründet mit dem Ziel, regelmäßig Kulturveranstaltungen im Löwen zu organisieren und so die Hohenemser Kulturszene zu ergänzen und zu beleben.

Seit November 2011 stehen Stefan Vögel & George Nussbaumer wieder gemeinsam auf der Bühne. „Flugblind“ knüpft dort an, wo Blindflug aufgehört hat: Zwei Künstler, die sich in unlauterem Wettbewerb gegenseitig die Bühne streitig machen, um die Gunst ihres Publikums zu gewinnen. Bereits am kommenden Montag, den 4. Juni, lpräsentiert „Kultur im Löäwen“ die nächste Aufführung.

Adelheid und Irma laden als „Duo 3 Schwestern“ zu einer kabarettistischen Fahrt rund ums Ländle. Als Reiseleiterinnen in einem Touristenbus führen Gabi Fleisch als Sängerin und Ländle-Animateurin sowie Alleinunterhalterin Pia Mock am Akkordeon durch ein sorgenfreies, sauberes Vorarlberg, uffe, abe, hintersche und fürsche. Die Touristen werden dabei vom jung gebliebene Duo mitmusikalisch zwangsbeglückt, u.a. mit dem wiederentdeckte Hit „Ein Stück vom Glück“, einer Persiflage auf die Volkstümliche Musikszene.

Karten

Kartenreservierungen für Mitglieder des Vereins „Kultur im Löwen“ ab sofort im Stadtmarketing Hohenems unter E-Mail tourismus@hohenems.at oder Tel.: 05576/42780. Um Mitglied zu werden, genügt ein Mail mit allen Kontaktdaten an kulturimloewen@loewensaal.at. Mitglieder
– erhalten fünf Euro Ermäßigung bei allen Veranstaltungen des Vereins,
werden über Veranstaltungen als erstes informiert und haben ein Erstbuchungsrecht und werden zu Künstlergesprächen eingeladen.

Veranstaltungen

Am Freitag, den 23. November würdigt der Schauspieler, Sänger und Liedermacher Karsten Troyke den verstorbenen Kabarettisten, Komponisten, Sänger und Dichter Georg Kreisler mit einem Liederabend. Am Mittwoch, den  12. Dezember folgt die Vorarlberg-Premiere von „Heuer schenken wir uns nichts“ mit Serge Falck und Sigrid Spörk. Und Anfang des nächsten Jahres gibt die irische Band „Altan“ ein Konzert im Löwen. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • „Flugblind“ und „Duo 3 Schwestern“ im Löwen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen