AA

„Caramba“ präsentiert „Frühling 03“

Mit dem „Frühling 03“ präsentiert der Jugendraum „Caramba“ in Lochau wieder ein abwechslungsreiches Programm mit den verschiedensten Projekten.

Der neue Folder informiert über die Aktivitäten der Offenen Jugendarbeit des Sozialsprengel Leiblachtal für die Jugend der Region. Bei schönem Wetter finden verschiedene Veranstaltungen im Freien, also OUT.DOOR, statt. Zum CHILL.OUT trifft man sich am Sonntag von 16 bis 19 Uhr am See in Lochau. Das „Caramba“-Team sorgt hier für den Sound, coole Drinks sowie viel Bewegung mit Basketball und Fußball. Am Mittwoch von 19 bis 21 Uhr hingegen ist der Beachvolleyballplatz im Strandbad der obligate Treffpunkt. Bei schlechtem Wetter ist das „Caramba“ geöffnet.

Auch im „Frühling 03“ ist die MUSIK.BOX jeden Freitag von 19 bis 22 Uhr mit Specials wie Single Party, Hip Hop Jam und der School Out Party das gewohnte Highlight der Woche. Die MÄDCHEN.GRUPPE und die MÄNNER.SACHE finden abwechslungsweise am Donnerstag von 19 bis 21 Uhr statt.

Auf dem Programm stehen weiters Projekte wie EXPRESS.YOURSELF und ÖKO.GIRLS mit Canyoning, Selbstverteidigung und einem Photovoltaik-Solarworkshop oder das Projekt VAMOS mit zwei Indoor- und vier Outdoortagen am Pfänder bzw. in der Schneckenlochhöhle. Bei der INFO.BERATUNG sind persönliche und vertrauliche Gespräche nach Terminvereinbarung mit den beiden Dipl. Sozialarbeitern Angelika Hehle und Günther Lampert möglich.

Infos unter:
Offene Jugendarbeit Sozialsprengel Leiblachtal, 6912 Hörbranz, sozial.sprengel@vol.at, Telefon 05573/85550 oder 0664/5462895

Caramba – das Programm
MUSIK.BOX, Freitag, 19 bis 22 Uhr

CHILL.OUT, Sonntag, 16 bis 19 Uhr
FILM.AKTION, Mittwoch, 18 bis 21 Uhr
MÄDCHEN.GRUPPE, Donnerstag, 19 bis 21 Uhr (jede zweite Woche)
MÄNNER.SACHE, Donnerstag, 19 bis 21 Uhr (jede zweite Woche)
VISITEN, Samstag, 19 bis 22 Uhr (einmal im Monat)
INFO.BERATUNG, Mittwoch bis Sonntag nach Terminvereinbarung

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • „Caramba“ präsentiert „Frühling 03“
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.