AA

„Alles doppelt“ im Vereinshaus

Die Zwillinge Eric und Luca hatten viel Spass bei der Kleiderbörse.
Die Zwillinge Eric und Luca hatten viel Spass bei der Kleiderbörse. ©fep
Im Vereinshaus fand die Kleiderbörse des Mehrlingselternvereins statt.
Kleiderbörse Mehrlingselternverein

Rankweil (fep) Seit etlichen Jahren veranstaltet der Mehrlingselternverein Vorarlberg im Frühling und Herbst eine Kleiderbörse, so auch am vergangenen Samstag im Vereinshaus. Während sich die Kleinen bei einem Kinderprogramm vergnügen oder sich selbst als Verkäufer oder Käufer engagieren konnten, priesen 45 Mehrlingseltern ihre Waren an: Angefangen von Spielwaren über Fahrräder bis hin zu Wäsche – die Besucher waren begeistert über eine solch grosse Auswahl. Natürlich nahmen auch die doppelten oder dreifachen Wäschegarnituren reissenden Absatz, denn „es ist oftmals schwierig die selben Ausstattungen in herkömmlichen Geschäften zu ergattern“, weiss auch Ausstellerin Natalie Barfus, selbst Mutter von 10-jährigen Zwillingen.

Umfrage: Wie hat ihnen die Kleiderbörse gefallen?

BU 1: Natalie Barfus (34):

Die Kleiderbörse war wie immer super. Wir verkauften einiges an Spielwaren sowie doppelte Garnituren und erwarben doppelte T-Shirts. Ich freue mich schon auf die nächste Kleiderbörse im Herbst.

BU 2: Eva Winder (39):

Meine Zwilling-Jungs sind 12 Jahre alt. Wir haben wieder nette Bekanntschaften zu anderen Mehrlingsfamilien geschlossen. Es ist schön, anderen eine Freude mit unseren Spielwaren machen zu können.

BU 3: Kevin Dobler (10):

Meine Geschwister sind Zwillinge und ein Jahr alt. Die Börse hat mir sehr gut gefallen, ich sah auch viele andere Zwillinge. Ich verkaufte mit meinen Eltern Spielzeug, Bücher und Wäsche.

BU 4: Othmar Dörflinger (40):

Ich bin Vater von 8-jährigen Zwillingsmädchen. Die Kleiderbörse ist immer wieder ein nettes Event für die ganze Familie sowie ein gemütlicher Treffpunkt. Im Laufe der Jahre haben wir hier viele Bekanntschaften geschlossen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • „Alles doppelt“ im Vereinshaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen