AA

„Zusammen Leben in Hohenems“: Die nächsten Termine

Die bisherigen Termine boten Gelegenheit zu Erfahrungsaustausch und Information.
Die bisherigen Termine boten Gelegenheit zu Erfahrungsaustausch und Information. ©Stadt Hohenems

Hohenems. Das Projekt „Zusammen leben in Hohenems“ geht in die nächste Runde: Ab 2. November 2009 finden wieder Treffen zu verschiedenen Themen statt, an denen Menschen aus allen Bevölkerungsgruppen teilnehmen – Zugewanderte ebenso wie Einheimische – Christen ebenso wie Muslime – Menschen mit und ohne Zugehörigkeit zu einer Religionsgemeinschaft.

Ziel dieses überparteilichen Projekts ist die Erarbeitung von Leitlinien für ein gutes Zusammenleben in Hohenems (Integrationsleitbild). Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an den weiteren Veranstaltungen teilzunehmen.

Die Termine:

Montag, 2. November 2009
„Zusammen leben in Hohenems“: Treffen der Dialoggruppe Herrenried, 18.30 Uhr, Ort: Hohenems, Festsaal der Vorarlberger Mittelschule Herrenried

Donnerstag, 5. November 2009
„Zusammen leben in Hohenems“: Treffen der Dialoggruppe Erlach, 18.30 Uhr, Ort: Hohenems, Gruppenraum der Sportmittelschule Markt

Montag, 9. November 2009
„Zusammen leben in Hohenems“: Treffen der Themengruppe Religionen, 18.30 Uhr, Ort: Hohenems, Gruppenraum der Sportmittelschule Markt

Mittwoch, 11. November 2009
„Zusammen leben in Hohenems“: Treffen der Themengruppe Jugend und Sport, 18.30 Uhr, Ort: Hohenems, Musiksaal der Sportmittelschule Markt

Donnerstag, 12. November 2009
„Zusammen leben in Hohenems“: Treffen der Themengruppe Neu Zugewanderte, 18.30 Uhr, Ort: Hohenems, Gruppenraum Sportmittelschule Markt

Für Rückfragen oder detaillierte Informationen bei den Projektleitern Martin Bentele (Tel. 0676 6797587) oder Vildan Ucar (Tel. 0699 19790327).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • „Zusammen Leben in Hohenems“: Die nächsten Termine
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen