AA

„Pluhar liest Pluhar“ im Salomon Sulzer Saal

©Lukas Beck/RV

Hohenems. Am 8. Dezember liest Erika Pluhar um 20 Uhr im Hohenemser Salomon-Sulzer-Saal aus eigenen Werken. Unter dem Motto „Pluhar liest Pluhar“ gestaltet die Autorin, Schauspielerin und Sängerin einen literarischen Abend.

Vor kurzem erhielt Erika Pluhar den Ehrenpreis des österreichischen Buchhandels für Toleranz in Denken und Handeln. Die 70-Jährige Künstlerin stehe “in Leben und Werk für Weltoffenheit und Toleranz”, hieß es in der Begründung.

Der Kartenvorverkauf hat bereits bei allen Raiffeisenbanken, bei der Buchhandlung Lesezeichen und in der Residenz Elkangarten begonnen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • „Pluhar liest Pluhar“ im Salomon Sulzer Saal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen