AA

„Mord an Bord" in Bregenz

Bregenz. Die Theatergruppe Bregenz lässt heuer auf ihrer Bühne im Austriahaus morden – ganz nach den Künsten von Agatha Christie.Nach intensiven Proben lädt die Theatergruppe Bregenz am Samstag, 7. November, um 20 Uhr zur Premiere.„Es lag mir schon lange am Herzen, diesen Klassiker zu inszenieren”, so Erwin Schuler, der Obmann der Theatergruppe Bregenz. In „Mord an Bord” verbringen die wohlhabende Kay Mostyn (Bettina Hehle) und ihr Gatte Simon Mostyn (Mario Führer) ihre Flitterwochen auf einer Kreuzfahrt. Aber welches Spiel treibt Jackie (Ulrike Österle), die ehemals beste Freundin von Kay und zuvor auch Simons Verlobte? An Bord ist auch Domherr Pennefather (Markus Vögel), die Zofe Louise (Eva Maria Schuler), der Salonkommunist Smith (Josef Zandler), und Dr. Agropulus (Werner Zohmann).

Für Kinder ab vier Jahren spielt am 7. November um 15 Uhr die Puppenbühne Farfallino das Stück „Der zornige Rabe” mit Andrea Vidmar und Daniela Kremmel.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • „Mord an Bord" in Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen