AA

„LYRA“ Chorgesang aus St. Petersburg

Feldkirch. Montag, 6. April 2009 konzertiert um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Nofels das Vokalensemble „Lyra“ aus St. Petersburg, (Russland).

„Es ist uns gelungen das weltberühmte Vokalensemble „Lyra“ aus Russland, nun schon zum dritten Mal für einen Auftritt in Nofels zu engagieren.“, freut sich Hannelore Wehinger die Obfrau des Nofler Pfarrkirchenrates. Lyra wird im ersten Teil des Konzertes mit geistlichen russisch-orthodoxen Gesängen aufwarten und im zweiten Teil berühmte Volkslieder aus dem alten Russland singen.

Professioneller Chor

Das Vokalensemble „Lyra“ ist eine Gesangsgruppe aus St. Petersburg, die sich zur Aufgabe gemacht hat, die alten und neuen geistlichen-russischen Gesänge als Teil der europäischen Kultur einem größeren Zuhörerkreis zugänglich zu machen. Alle Ensemble-Mitglieder sind professionelle Sängerinnen und Sänger mit mehrjähriger Erfahrung. In Russland singen sie als Solisten im Dienst der russisch-orthodoxen Kirche, sowie an der St. Petersburger-Oper.

Der Eintritt ist frei: Freiwillige Spenden werden dankend entgegengenommen. Nach dem Konzert besteht die Möglichkeit CD’s zu kaufen. Manfred Bauer.

BU sm_gemeinde_russen01: Das russische Gesangsensemble „Lyra“ aus St. Petersburg. Veranstalter

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • „LYRA“ Chorgesang aus St. Petersburg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen