„Halbzeit“ beim Typico Nachwuchs Cup 2009

Lochau. Schon am ersten Turnierwochenende war der Fußball-Nachwuchs aus Vorarlberg, Deutschland und der Schweiz in der Lochauer Sporthalle mit großer Begeisterung im Einsatz. Bilder vom Nachwuchscup

Viel umjubelte Turniersiege feierten die Teams SpVgg Lindau vor FC Hörbranz I und FC Hörbranz II in der Altersklasse U 8, weiters Viktoria Bregenz vor Admira Dornbirn I und SV Typico Lochau II bei den U 7 Mannschaften sowie der SC Bregenz I vor SV Typico Lochau I und TSV Wohmbrechts/D (U 10 – Turnier I) und der FC Reineck/CH vor SV Typico Lochau II und SC Bregenz II (U 10 – Turnier II). Bei den U 13 Mannschaften waren die jungen Kicker des SV Typico Lochau mit Trainer Antonio Tricarico beim heimischen Turnier jedoch nicht zu schlagen. Sowohl die erste als auch die zweite Mannschaft holten sich in ihren Gruppen die Turniersiege vor Viktoria Bregenz und SV Weingarten/D (Turnier I) bzw. SV Kressbronn/D und FC Alberschwende II.

Am kommenden Wochenende wird der diesjährige Typico Nachwuchs Cup 2009 in Lochau am Samstag ab 13 Uhr mit den Spielen der U 9 und U 12 Mannschaften und am Sonntag ab 11 Uhr mit den Spielen der U 14 Mannschaften abgeschlossen.

Gemeindereporter: Manfred Schallert

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • „Halbzeit“ beim Typico Nachwuchs Cup 2009
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen