AA

„Frau Holle in Aktion...“

Erste Wintergrüße gab es am vergangenen Wochenende in Buch
Erste Wintergrüße gab es am vergangenen Wochenende in Buch ©Michel Stocklasa
Erste Wintergrüße aus Buch

So schnell kann es gehen, am 07. Oktober freute man sich in Buch noch über sommertaugliche Temperaturen und am vergangenen Wochenende gab der Winter bereits ein kurzes „Stelldichein“. Zwar nichts Ungewöhnliches für Oktober, dennoch überraschte „Frau Holle“ mit ihrer Aktion wohl viele. Die Schneefallgrenze lag auf rund 600 – 700 Metern Seehöhe, denn in der tief gelegensten Bucher Parzelle Ebnet war vom Winter eher weniger zu sehen. Im Dorfzentrum von Buch brachte es die weiße Pracht immerhin auf 6 cm, während es am Bucher Hausberg mit 18 cm Neuschnee schon tief winterlich war. Obwohl es diese Woche wieder wärmer werden soll, gehören Winterjacke und Eiskratzer wohl bald wieder zu Fixausrüstung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Buch
  • „Frau Holle in Aktion...“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen