AA

„Ein Sommernachtstraum“ im Winter – mit Arno Waschk - Klavier

Klaus Maria Brandauer
Klaus Maria Brandauer
Schauspielstar Klaus Maria Brandauer: Theater-, Filmschauspieler und Regisseur.

Als einer der wenigen deutschsprachigen Mimen erlangte der Ausnahmeschauspieler internationalen Ruhm, gekrönt mit einer „Golden Globe“ Auszeichnung für seine Rolle in „Jenseits von Afrika“.

In der Remise wird er am 12. Dezember einen Sommernachtstraum im Winter bereiten – gemeinsam mit Arno Waschk am Klavier.

 

Schauspiel-Genie Brandauer

Seit 1972 Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters, später beeindruckender „Jedermann“ der alljährlichen Salzburger Festspiele. Auf der Bühne ist er der Ausnahme-Charakterdarsteller, der immer wieder seinen Ruhm mit Charakterrollen wie „Hamlet“ oder „Nathan der Weise“ untermauert.

International feierte er im Jahre 1981 seinen Durchbruch mit seiner Rolle im Film „Mephisto“, welcher 1982 als „Bester ausländischer Film“ mit dem „Oskar“ ausgezeichnet wurde. Große Popularität erlangte er mit Rollen in Kinoproduktionen wie „James Bond – Sag niemals nie“ neben Sean Connery, oder etwa in seiner „Golden Globe“ – ausgezeichneten Rolle in „Jenseits von Afrika“. Regiearbeit und eine Professur am Max-Reinhardt-Seminar ergänzen sein kreatives Schaffen.

Ein Sommernachtstraum im Winter

Klaus Maria Brandauer ist diesmal alles zugleich: Bräutigam und Braut, Brautvater, Kuppler, Elfenkönig, mehrere Feen und natürlich Puck. Dazu Felix Mendelssohns filigrane „Sommernachtstraum-Musik“ von Arno Waschk am Klavier.

Klaus Maria Brandauer

Ein Sommernachtstraum im Winter – mit Arno Waschk am Klavier

Samstag, 12. Dezember, 20 Uhr, Remise Bludenz

Karten:Karten sind an der Abendkasse, sowie im Vorverkauf bei Bludenz Kultur, im Gemeindehaus Nüziders und in den Vorarlberger Hypobank-Filialen erhältlich. Die Einnahmen kommen zur Gänze Caritasprojekten für Aids-Waisenkinder in Äthiopien zugute.

Weitere Infos unter: http://kulturleben.caritas-vorarlberg.at

 

Quelle: Kager Elke

Bludenz

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • „Ein Sommernachtstraum“ im Winter – mit Arno Waschk - Klavier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen