„Druckwerk“ in der Stadtbücherei

©Amt der Stadt Dornbirn
Dornbirn. Für vier Wochen präsentiert sich das Museum „Druckwerk“ mit Ausstellungsstücken und Plakaten in der Stadtbücherei.

Anlass für die gemeinsame Präsentation der beiden Kultureinrichtungen ist nicht nur der Schulbeginn, sondern vor allem die Faszination, die Sprache, Schrift und das gedruckte Wort ausüben.

Sie finden in der aktuellen Ausstellung von „Druckwerk“ und Stadtbücherei jedoch nicht nur Bücher und andere Medien zu Geheimschriften, Hieroglyphen oder zur Kunst des schönen Schreibens, sondern auch Unterstützung bei der Suche nach Literatur zum Lesen und Schreiben lernen bei der Unterrichtsgestaltung oder zu Hause. Wichtige Themen stellen auch die literarische Frühförderung oder die Förderung von Menschen mit besonderen Bedürfnissen dar. Die Stadtbücherei und mit ihr die anderen öffentlichen Bibliotheken im Büchereiverbund stellen gerne Anregungen für spannende Leseabenteuer zusammen und freuen sich auf Ihren Besuch!

Quelle: Amt der Stadt Dornbirn

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • „Druckwerk“ in der Stadtbücherei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen