Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

BMX: Luca Fercher siegt in der Bayernliga

Luca Fercher bei seinem Triumph in Fürstenfeldbruck
Luca Fercher bei seinem Triumph in Fürstenfeldbruck ©BMX-Club Bludenz
Einmal mehr stellte BMX-Nachwuchsfahrer Luca Fercher aus Zwischenwasser sein Talent mit einem Sieg unter Beweis.

Der frischgebackene Österreichische BMX-Meister unterbrach die Sommerpause und startete beim 4. Lauf zur Bayernliga in Fürstenfeldbruck (GER). Nach seinem Sieg bei den nationalen Meisterschaften gelang ihm auch in der Bayernliga der Sprung aufs oberste Treppchen. Für Luca Fercher, der über die Bludenzer BMX-School zum BMX-Sport fand, nach dem Gewinn der Landes- und der Österreichischen BMX-Meisterschaft, ein weiterer großer Erfolg in seiner noch jungen BMX-Laufbahn. Alles über den BMX-Sport ist auf www.bmx-bludenz.at zu finden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • BMX: Luca Fercher siegt in der Bayernliga
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen