Aufhebung der doppelten Müllgrundgebühr bei Ein-Personen-Unternehmen

Von zwischenwasser zuliebe
Aufhebung der doppelten Müllgrundgebühr bei Ein-Personen-Unternehmen
© Gem.ZWW

Die derzeite Regelung für die doppelte Müllgrundgebühr bei in Privathaushalt angemeldeten Kleinstunternehmen bzw. Ein-Personen-Unternehmen (EPU) wird auf Anregung von Gemeindevertreter Martin Hundertpfund und nach Nachfrage beim Umweltverband sowie der Wirtschaftskammer Vorarlberg ab dem Jahr 2018 abgeschafft. Die Gemeindevertretung hat dies in der letzten Sitzung einstimmig beschlossen.

Damit kann die Gemeinde einen kleinen Beitrag zur Förderung dieser Ein-Personen-Unternehmen beitragen.

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Angeklagt: Baby Messer hingeha... +++ - Der Kindi im Messepark wird 20... +++ - Vorarlberg: Paragleiter blieb ... +++ - Pflegeregress: Finanzreferente... +++ - "Bub oder Mädchen?" GoWest wid... +++ - Vorarlberger Youtube-Star Simo... +++ - Fahndung nach Ladendiebstahl i... +++ - Einsparpotenzale nicht genutzt... +++ - Neue Vorarlberger Tierschutzom... +++ - Vorarlberg: Betrunkener auf Ba... +++ - NR-Wahl: Vorzugsstimmen in Vor... +++ - Finanzierungsproblem: Verein G... +++ - Unterirdische Pläne im Bregenz... +++ - Vorarlberg: 98 Prozent der Aut... +++ - Gisingen: Reh von Hunden attac... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Zwischenwasser.
VOL.AT

Suche in Zwischenwasser

Suche filtern

Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen in Bregenz
Top Jasser
  1. guenther64 88341 Punkte
  2. helmut52 74231 Punkte
  3. corinnna 69869 Punkte
20 Jasser online mehr
Neues aus Zwischenwasser