Mehr Nachrichten aus Düns
Akt.:

Zwei Arbeiter stürzten auf Baustellen

Zwei Arbeiter verletzten sich am Donnerstag. Zwei Arbeiter verletzten sich am Donnerstag. - © Bilderbox, Symbolbild
Doren, Düns - Am Donnerstag ereigneten sich in Vorarlberg gleich zwei Arbeitsunfälle, bei denen Arbeiter zu Sturz kamen und sich verletzten.

 (1 Kommentar)

Bei Dacharbeiten an einem Neubau in Doren verletzte sich am Vormittag ein 19-jähriger Dachdeckerlehrling nach einem Sturz vom Dach. Der junge Mann fiel aus rund drei Meter auf steinigen Boden und erlitt dabei Rückenverletzungen unbestimmten Grades. Der Rettungshubschrauber flog ihn ins Landeskrankenhaus Feldkirch.

Arbeitsunfall in Düns

Auch in Düns ereignete sich am Vormittag ein Arbeitsunfall auf der Baustelle eines Neubaus. Ein 52-jähriger Mann stürzte hier beim Treppenabgang vom Obergeschoss gute drei Meter tief ins Erdgeschoß. Die Treppe hatte noch kein Geländer. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde der Mann ins Landeskrankenhaus Feldkirch gebracht.

(VOL.AT, Polizei)

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 1

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

HTML-Version von diesem Artikel
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Traumstart für den FC Doren
  Doren. Mit einem fulminanten 7:1-Erfolg gegen den SC Fußach 1b startete der Baldauf FC Doren in die  Meisterschaft [...] mehr »
Radfahrer bei Kollision mit Pkw schwer verletzt
Doren - Eine Kollision mit einem Auto hat für einen 45-jährigen Fahrradfahrer am Sonntag mit mehreren Knochenbrüchen [...] mehr »
Riesengroße Geburtstagsparty in Hemmessen
Annelies Stückler wurde 50 Jahre und Erwin Stückler 70 Jahre jung. Am vergangenen Wochenende feierten sie mit der [...] mehr »
“Alles Ländle” bei Doren | genießt
Am Freitag, 8. August ab 17 Uhr heißt in Doren auf dem Dorfplatz wieder "do si, mitanand reda, gnüsso, zemmat ku, zit [...] mehr »
Anton Sohm feiert seinen 80. Geburtstag
Heute feiert Anton Sohm im Gasthaus Rose in Doren im Kreis seiner Familie, auch zwei Enkelkinder gehören dazu, den 80. [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!