Zwei Arbeiter stürzten auf Baustellen

1Kommentar
Zwei Arbeiter verletzten sich am Donnerstag. Zwei Arbeiter verletzten sich am Donnerstag. - © Bilderbox, Symbolbild
Doren, Düns - Am Donnerstag ereigneten sich in Vorarlberg gleich zwei Arbeitsunfälle, bei denen Arbeiter zu Sturz kamen und sich verletzten.

0
0

Bei Dacharbeiten an einem Neubau in Doren verletzte sich am Vormittag ein 19-jähriger Dachdeckerlehrling nach einem Sturz vom Dach. Der junge Mann fiel aus rund drei Meter auf steinigen Boden und erlitt dabei Rückenverletzungen unbestimmten Grades. Der Rettungshubschrauber flog ihn ins Landeskrankenhaus Feldkirch.

Arbeitsunfall in Düns

Auch in Düns ereignete sich am Vormittag ein Arbeitsunfall auf der Baustelle eines Neubaus. Ein 52-jähriger Mann stürzte hier beim Treppenabgang vom Obergeschoss gute drei Meter tief ins Erdgeschoß. Die Treppe hatte noch kein Geländer. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde der Mann ins Landeskrankenhaus Feldkirch gebracht.

(VOL.AT, Polizei)

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Verkehr in Vorarlberg

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!