Akt.:

Zagato Coupé: Das Traumauto für BMW-Fans

Designer-Stück feiert beim Concorso d’Eleganza Villa d’Este Premiere. Designer-Stück feiert beim Concorso d’Eleganza Villa d’Este Premiere. - © Hersteller
BMW und Zagato bauen ein Designer-Coupé auf Z4-Basis.

 (5 Kommentare)

BMW und der italienische Karosseriebauer Zagato haben ein Designcoupé entworfen. Der mit einer weitgehend neuen Karosserie verkleidete Zweisitzer feierte sein Debüt beim Concours d’Elegance in Como, wie die beiden Partner mitteilten. Bisher gibt es nur ein einziges Exemplar – doch eine Serienfertigung ist laut BMW-Chefdesigner Adrian van Hooydonk zumindest möglich. Autofans dürfen hoffen, dass für den Italo-BMW gilt: Er ist nicht zu schön, um wahr zu sein!

340 PS für italienischen Bayer

Das BMW Zagato Coupé basiert auf dem Chassis des Z4 sDrive35is mit dem 340 PS starken, turboaufgeladenen Dreiliter-Reihensechszylinder. Der Radstand ist identisch, nur die Überhänge sind etwas länger und auch die Breite des Zagato ist etwas größer. Im Gegensatz zum Serienmodell, das serienmäßig 18-Zöller trägt, rollt der italienische Bayer auf 19-Zöllern. Das Design der Felgen soll entfernt an Propeller und damit an die Tatsache erinnern, dass BMW und Ugo Zagato über die Luftfahrt zum Automobilbau kamen.

Zagato Coupé: So schön kann BMW sein!

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 5

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

HTML-Version von diesem Artikel
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
So heiß wird der Miss Tuning-Kalender 2015: Veronika Klimovits beim Shooting in Kenia
Vor wenigen Wochen wurde die 25-jährige Berlinerin auf der Tuning World Bodensee zur Miss Tuning 2014 gekürt, nun [...] mehr »
Google arbeitet an selbstfahrendem Auto ohne Lenkrad
Google geht unter die Autohersteller: Der Internetkonzern hat einen ersten Prototypen seines eigenen selbstfahrenden [...] mehr »
33. GTI-Treffen: Tausende Auto-Fans bereits in Kärnten
Zum 33. Mal wird von 28. bis 31. Mai das GTI-Treffen - offizieller Titel ist "Autonews 2014" - stattfinden. Noch [...] mehr »
Ab Donnerstag gilt in Italien Fahrverbot für bestimmte Winterreifen
Italien führt ein Fahrverbot für bestimmte Winterreifen ein: Strafen bis zu 1.682 Euro und Sicherstellung des [...] mehr »
Tuning World Bodensee startet in die 12. Runde
Friedrichshafen - Die Tuning World Bodensee ist am Donnerstag in ihre zwölfte Saison gestartet. Messechef Klaus [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!