“Wollen in der Regionalliga West bleiben”

“Wollen in der Regionalliga West bleiben”
© VMH
„Wenn wir auf sportlicher Ebene den Ligaerhalt bei der Premiere schaffen, werden wir auch in der höchsten Amateurklasse Österreichs in der nächsten Saison 2018/2019 spielen. Ein Verzicht auf die RLW-Teilnahme und die freiwillige Rückkehr in die Vorarlbergliga oder gar in die Landesliga laut den VFV-Auf und Abstiegsbestimmungen kommt für uns sicher nicht in Frage“, sagt FC Alberschwende-Obmann Ferdinand Fink.

BERICHT ALBERSCHWENDE FERDINAND FINK AUF LÄNDLEKICKER.VOL.AT

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Die Radball Weltmeister aus de... +++ - Schnullerbaum Lochau: Der groß... +++ - Dank Antenne Vorarlberg: 2-jäh... +++ - Vorarlberger Hotelier in Barce... +++ - Vorarlberger Rollstuhlclub ENJ... +++ - Land Vorarlberg sieht geglückt... +++ - NEOS Vorarlberg sprechen sich ... +++ - Die dunkle Jahreszeit erhöht d... +++ - Vorarlberger Sozialjobs im Kol... +++ - Erster Schnee unter 1.000 Mete... +++ - Appell der Kirchen an die Regi... +++ - Staatsmeisterschaften im Halle... +++ - Vorarlberg: Umweltzeichen für ... +++ - Live von der Projektvorstellun... +++ - Vorarlbergs Politiker unterstü... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung