GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Selbstverteidigung und Konfliktbewältigung für Mädchen und Frauen

Selbstverteidigungskurs KARATE WOLFURT
Selbstverteidigungskurs KARATE WOLFURT ©KARATE BREGENZ
Lerne dich einfach aber effektiv zu verteidigen. Sei dabei!

KARATE WOLFURT zeigt dir im Teil 1 wie du in Gefahrensituationen richtig reagierst und wie du Konflikte vermeiden kannst. Mit einfachen und zielgerichteten Verteidigungstechniken bist du in der Lage einen Angreifer außer Gefecht zu setzen. Wir bringen dir bei auf was du in einer „schwierigen“ Situation zu achten hast, wie weit du gehen darfst und welche Techniken die wirkungsvollsten sind. 
Inhalte: – Konfliktbewältigung und Kommunikation in Gefahrensituationen – Rechtzeitiges Erkennen und Vermeiden von Gefahrensituationen – Wirkungsvolle und realistische Verteidigungstechniken – Notwehr, Notwehrüberschreitung, Nothilfe – Befreiungstechniken – Umgang, Gefahren und sinnvoller Einsatz von Selbstverteidigungswaffen, Pfefferspray, … 
Angebot für: Frauen (ab ca. 10 – 99 Jahren), keine Vorkenntnisse nötig. BEGINN: Freitag, 10.11.2017 
Zeit: 18 – 20 Uhr Dauer: 3 x 2 h 
Trainer: Stefan Mayr, Karateweltmeister, Selbstverteidigungsexperte und Sicherheitsmanagment, ehem. Karate Bundestrainer; Eva Kathrein, Referentin “gegen sexualisierte Gewalt im Sport”;
Ort: Bewegungsstudio Böhler Areal, Wolfurt 
50% Ermäßigung für Wiederholerinnen!

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Gemeinde
  3. Selbstverteidigung und Konfliktbewältigung für Mädchen und Frauen
Kommentare
Noch 1000 Zeichen