GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hochzeit von Veronika Dialler und Martin Köb

Das glückiche Paar mit den Trauzeugen.
Das glückiche Paar mit den Trauzeugen.
Bregenz. Nach sieben Jahren glücklicher Beziehung wagten Veronika Dialler aus Miesbach in Bayern und Martin Köb den nächsten Schritt.

Das zauberhafte Ambiente der Villa Raczynski bot einen würdigen Rahmen für die von Standesamtsleiter Werner Sallmayer feierlich gestalteten Hochzeitszeremonie. Irmengard Hostalka und Matthias Nicolussi-Moro stellten sich gerne als Trauzeugen zur Verfügung, für die musikalische Umrahmung sorgten Gittarist Michael Percinlic sowie Violonist Klemens Mairer. Ein Glas Sekt auf der Gartenterrasse stimmt die Hochzeitsgäste auf die für das frisch vermählte Paar unvergessliche Hochzeitsfeier im Gasthaus Goldener Hirschen in Bregenz ein. Sicher traumhafte Flitterwochen in Südamerika sind für Ende Jahr vorgesehen. Veronika und Martin Köb wohnen in Wolfurt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bregenz
  3. Hochzeit von Veronika Dialler und Martin Köb
Kommentare
Noch 1000 Zeichen