Akt.:

Wiener Opernball 2012 ist bereits ausverkauft

Der Opernball findet heuer am 16. Februar statt, wie gehabt in der Staatsoper. Der Opernball findet heuer am 16. Februar statt, wie gehabt in der Staatsoper. - © apa
Schlechte Nachrichten für alle, die ihre Ballsaison erst planen müssen: Der Opernball fällt von der Liste, die Tickets sind nämlich bereits restlos ausverkauft.

Obwohl eine Karte stolze 250 Euro kostet, sind bereits alle über den Verkaufstisch gegangen: Der Opernball 2012, der heuer am 16. Februar stattfindet, ist ausverkauft.

Für alle jene, die nicht aufgeben wollen, gibt es noch die Möglichkeit, sich auf die Warteliste setzen zu lassen. Sollten bereits gekaufte Karten für den Opernball 2012 beispielsweise zurückgegeben werden, hat man noch die Chance, eine von ihnen zu ergattern. Dazu muss man eine Email an die Wiener Staatsoper schreiben, die wiederum die Wartenden über freigewordene Eintrittskarten informiert (mehr dazu hier).

Opernball 2012: Beginn um 22 Uhr

Das Eröffnungskommitte besteht auch in diesem Jahr aus 186 Paaren, die die Eröffnungspolonaise tanzen, – die Damen in Weiß, die Herren in Schwarz – und damit ihre „Einführung in die Wiener Gesellschaft“ erleben.

All jene, die sich das rauschende Event ohnehin lieber daheim vor dem Fernseher ansehen: Auch heuer berichtet der ORF wieder mehr als vier Stunden live. Saaleinlass ist ab 20:30 Uhr, die Eröffnung um 22 Uhr.

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
20 Jahre später: Warner Bros. plant “Full House”-Fortsetzung
Den süßen Olsen-Zwillingen hat sie den Durchbruch im Krabbelalter, dem Fernsehsender ABC Traumquoten verschafft: Die [...] mehr »
In wenigen Sekunden zum Nichtraucher
Rauchen kann tödlich sein. Das weiß mittlerweile jeder. Doch dieses eindrucksvolle "Vine-Video" zeigt die verheerenden [...] mehr »
Escobars berüchtigter Auftragskiller “Popeye” frei
Nach 22 Jahren im Gefängnis ist in Kolumbien der berüchtigte Auftragskiller "Popeye" wieder auf freiem Fuß, der nach [...] mehr »
Neunjährige in Arizona tötete Schießlehrer
Eine Neunjährige hat beim Besuch einer Schießanlage in Arizona versehentlich einen Ausbilder erschossen. Das Mädchen [...] mehr »
In 346 Metern Höhe: Das gefährlichste Selfie der Welt?
Der Wolkenkratzer "The Center" ist eines der höchsten Gebäude in Hong Kong. In einer waghalsigen Aktion kletterten [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!