GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

WhatsApp: Lass deine Freunde wissen wo du bist

Mit der neuen Funktion können Live-Standorte geteilt werden.
Mit der neuen Funktion können Live-Standorte geteilt werden. ©AP
Ab heute gibt es im Messenger "WhatsApp" eine neue Funktion: Live-Standorte können nun in Echtzeit mit Freunden und Gruppen geteilt werden. "Live Location" soll es einfacher machen, sich mit Freunden an öffentlichen Orten zu treffen.

Die gesendeten Ortsdaten sind dabei komplett verschlüsselt und nur für teilnehmende Nutzer sichtbar, so WhatsApp Manager Zafir Khan. Auch Facebook und WhatsApp haben angeblich keinerlei Zugriff auf die geteilten Standorte.

Bisher konnte man in der App nur momentane Aufenthaltsorte verschicken. Jetz können sich die Nutzer auch ihre Fortbewegung anzeigen lassen. Die Standorte können entweder 15 Minuten, eine Stunde oder acht Stunden lange angezeigt werden. Die Übermittlung kann aber auch jederzeit wieder gestoppt werden.

Ganz einfach einen beliebigen Chat öffnen, unter Anhang “Live-Standort” auswählen und wählen wie lange er geteilt werden soll. Teilt man einen Ort in einer Gruppe, sehen ihn alle neuen Mitglieder automatisch.

Das Feature soll Freunden helfen, sich an öffentlichen Plätzen zu finden. In Zukunft soll der Zeitraum frei wählbar werden.

 

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Technik News
  3. WhatsApp: Lass deine Freunde wissen wo du bist
Kommentare
Noch 1000 Zeichen