Mehr Nachrichten aus Feldkirch
Akt.:

Westderby in der Vorarlberghalle

Dan Gauthier & Co. brauchen gegen Innsbruck einen Sieg Dan Gauthier & Co. brauchen gegen Innsbruck einen Sieg - © Shourot
Die FBI VEU Feldkirch spielt am Dienstag im Westderby gegen die Innsbrucker Haie. Das erste Aufeinandertreffen in der neuen Saison ging mit einem Sieg der Innsbrucker in der Vorarlberghalle zu Ende.

Die Innsbrucker haben sich nach verhaltenem Start in die Saison 2011/2012 mit einer Siegesserie an den 3. Tabellenplatz im wahrsten Sinne des Wortes geschossen, denn mit 73 Volltreffern und einem Torverhältnis von +52 sind die Haie derzeit sowohl Offensiv als auch Defensiv das Team der Stunde. 

Anders sieht es derzeit bei der Heimmannschaft aus. Nach durchwachsenen Leistung in den letzten Partien vor der Länderspielpause und der bitteren Heimniederlage gegen den EHC Lustenau steht die Truppe von Michael Lampert etwas unter Druck, will man an der Tabellenspitze dran bleiben. Mit einem vollen Erfolg über den Halbfinalgegner der letzten Saison könnte der Meister punktemäßig mit den Tirolern gleichziehen. 

Fehlen werden am Dienstag neben dem Langzeitverletzen Mallinger auch Marco Zorec der nach seiner Schulterverletzung noch pausieren muss und Youngster Philpp Bader, der ebenfalls verletzungsbedingt fehlen wird.  Zu gewinnen gibt es für die Besucher beim SINNLos Gewinnspiel einen tollen Preis: 2 Karten für das Supercross – Event in München am 18.12.2011.

FBI VEU Feldkirch  – HC TWK Innsbruck 
Vorarlberghalle, Dienstag, 15.11., 19:30h       

Quelle: VEU Feldkirch

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Erster Dornbirner Sieg nach sieben EBEL-Partien
Der Dornbirner EC hat nach zuletzt sieben erfolglosen Versuchen wieder einen Sieg in der Erste Bank Eishockey Liga [...] mehr »
Raffl mit fünftem NHL-Saisontor, auch Vanek siegt
Während Österreichs Eishockey-Star Thomas Vanek noch immer auf seinen ersten Treffer für Minnesota Wild wartet, ist [...] mehr »
VSV feierte in EBEL 5:2-Heimsieg gegen Innsbruck
Der VSV hat sich mit zwei Heimsiegen innerhalb von drei Tagen im Mittelfeld der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) [...] mehr »
Vaneks Minnesota verlor gegen Rangers mit 4:5
Eine denkwürdige Niederlage hat Minnesota mit Thomas Vanek in der NHL erlitten. Obwohl die Gäste bei den New York [...] mehr »
EHC gewinnt dramatisches Derby
Hochspannung pur erlebten die 3351 Fans in der Vorarlberghalle. Das Ländle-Derby zwischen der Lorenz Lift VEU Feldkirch [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!