Mehr Nachrichten aus Dornbirn
Akt.:

Werbe Design Akademie hilft Japan – Kreative Studenten spenden € 600,-

Werbe Design Akademie hilft Japan – Kreative Studenten spenden € 600,-
Unter dem Motto WDArieté präsentierten die Studenten des Jahrgangs 2010 an der Werbe Design Akademie Dornbirn eine Vernissage mit Werken des Semesters.

Korrektur melden

Die engagierten Studenten nutzten den Anlass nicht nur, um sich zu präsentieren, sondern auch um zu helfen. So luden sie die Gäste ein, sich aktiv an einem Kunstwerk zu beteiligen, welches dann für die Katastrophenopfer in Japan versteigert wurde. Der Erlös von 600 Euro wurde von den WDA Studenten an den Direktor des österreichischen Roten Kreuzes Roland Gozzi für die Aktion „Japanhilfe“ übergeben.

Die Vernissage

Die jungen Kreativen erhielt am Abend des WDArieté nicht nur Lob für das soziale Engagement, sondern auch für die Darbietung der eigens gefertigten Werke. „Das war ein gelungener Abend und eine tolle Leistungspräsentation der 10er WDA. Gratuliere!“ zeigte sich Gerhard Peiker von Ender Werbung in Lustenau begeistert. Institutsleiter Thomas Wachter ergänzte: „Wirklich hochklassig für das erste Semester“. Auch Mag. Susanna Troy, Fachgruppengeschäftsführerin der Fachgruppe für Werbung und Marktkommunikation der Wirtschaftskammer Vorarlberg, meinte: „Ich bin hellauf begeistert“ und lädt die Studenten im Zuge der Veranstaltung zur am 19. Mai 2011 stattfindenden AdWin Gala im Festspielhaus Bregenz ein. Und auch die fachliche Leitung der WDA, vertreten durch Dr. Michael Casagranda schwärmt: “Die Showtime als Leistungsschau zeigt eindrücklich, wie das Ausbildungskonzept der WDA gepaart mit dem überdurchschnittlichen Einsatz und Willen von jungen Kreativtalenten und Trainer außergewöhnliche Früchte tragen kann – und das in relativ kurzer Zeit.”

Das Studium

Die Werbe Design Akademie ist ein viersemestriges Vollzeitstudium am WIFI Campus mit den Schwerpunkten Marktkommunikation und Grafikdesign. Die zukünftigen Gestalter erhalten ein breites Spektrum an Grundwissen in den Bereichen Typografie und Adobe Grundlagen, bis hin zu den gängigen Marketingstrategien.

Kostenloser Infoabend

Am Dienstag, den 17.5.2011 findet um 19:00 Uhr im WIFI Dornbirn ein kostenloser Infoabend statt, wo sich Interessierte ausführlich informieren können.

Anmeldung(erforderlich):

05572 3894 483, wda-office@vlbg.wifi.at

Werbung


Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Armbanduhr geraubt – Täter gefasst
Dornbirn. Einem 18-Jährigen wurde am vergangenen Freitagabend gegen 22.30 Uhr am Dornbirner Bahnhof die Armbanduhr [...] mehr »
Grill-Staatsmeister für die Bulldogs
Der Dornbirner Eishockey Club lädt am Sonntag, den 3. August ab 17 Uhr zur Saisoneröffnung. Mit einer Fahrradtour und [...] mehr »
Starkes Land. Starke Stadt. – Kandidatenpräsentation der Dornbirner Volkspartei
Bei einer Pressekonferenz der Dornbirner Volkspartei im Raiffeisenforum in Dornbirn am Montag, den 28. Juli, [...] mehr »
Zahlreiche Besucher beim Origano-Festival in Dornbirn
Tausende Besucher folgten der Einladung der Stadt Dornbirn zum alljährlichen Origano. mehr »
Reiner triumphiert in Davos
Dornbirn. Die Dornbirnerin Sabine Reiner gewann in überlegener Manier den Swiss K21 Marathon in Davos mit mehr als [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!