Weihnachten im Schuhkarton

Von Gemeindereporter Marita Bitschnau
Geschenke mit großer Wirkung
Geschenke mit großer Wirkung - © Marita Bitschnau
(mab) Die diesjährige Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ läuft bereits. Auch in diesem Jahr sollen wieder möglichst viele notleidende Kinder – in diesem Jahr in Moldawien und Rumänien – mit einem befüllten Schuhkarton beschenkt werden.

Diese Geschenke spenden sehr große Freude in dem oft tristen Alltag der Kinder.

Auch in diesem Jahr hat sich Judith Saler für die Aktion stark gemacht und Sammelstellen in Vandans (Rütiweg oder Gemeindeamt Vandans) und in St. Anton (Gemeindeamt St. Anton) eingerichtet.

Unter www.geschenke-der-hoffnung.at kann man sich ein Bild über die Aktion machen sowie die genaue Packanleitung herunterladen. „Weihnachten im Schuhkarton“ gehört zur weltweit größten Geschenkaktion „Operation Christmas Child“, mit der im letzten Jahr im deutschsprachigen Raum fast 500.000 Schuhkartons gesammelt wurden.

„Wir möchten uns bei allen, die an dieser Aktion teilnehmen, schon jetzt bedanken. Unser Dank gehört auch allen Schulen und Kindergärten, die uns ebenfalls großartig unterstützen“ so Judith Saler.

Letzter Abgabetermin der bepackten Schuhkartons ist der 15. November 2016.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!