We can dance

Von Gemeindereporter Veronika Hotz
Am Pfingstsonntag lädt die DANCE HALL zur Jubiläumsaufführung in die Kulturbühne AMBACH
Am Pfingstsonntag lädt die DANCE HALL zur Jubiläumsaufführung in die Kulturbühne AMBACH - © Quelle: Veranstalter
Götzis (ver) Seit Herbst 2007 leitet der diplomierte Bühnentanzpädagoge und internationale Tänzer/Choreograf MA Alfredo Karl die Geschicke der DANCE HALL Bühnentanzschule. Ein Jahr später gründete er das Zeitgenössische Bühnenensemble der DANCE HALL Götzis.

Die DANCE HALL Bühnentanzschule Götzis präsentiert im Juni zum zehnten Mal Bühnentanz auf höchstem Niveau. Kinder, Jugendliche und Erwachsene zeigen ihr Können vom Klassischen Ballett bis hin zum Street Dance. Die Schülerinnen der Ausbildungsklassen tanzen Choreografien, die bereits mehrfach bei Staatsmeisterschaften und Weltmeisterschaften erfolgreich waren. Zum zehnjährigen Jubiläum von Tanzschulleiter MA Alfredo Karl runden Gast Solotänzerinnen das hervorragende Repertoire der Bühnentanzschule international ab.

Facts:

TANZ EXTRA Jubiläumsaufführung Sonntag, 4. Juni 2017

Kulturbühne AMBACH in Götzis

Großer Saal um 14 Uhr und 18.30 Uhr

Dauer: ca. 2 Stunden mit 20 Minuten Pause

Künstlerische Leitung: MA Alfredo Karl

www.dance-hall.at

 

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- "Carmen" am Sonntag wahrschein... +++ - Nach Badeunfall in Vorarlberg:... +++ - Vorarlberg: "Ich will auf den ... +++ - Vorarlberg: Einsatzkräfte rück... +++ - „Ein schräger Typ nackt im Wal... +++ - Investition in Arbeit statt in... +++ - Mann starb bei Wanderung in Vo... +++ - Mann in Vorarlberg von Traktor... +++ - "Secret Room" & "Escaperoom": ... +++ - Vorarlberg: Großeinsatz bei Ac... +++ - Vorarlberg: Schallende Ohrfeig... +++ - Klage: Im Lift am Dornbirner B... +++ - Vorarlberg: Unbekannte zerstec... +++ - Naturgewalt in der Ägäis - Vor... +++ - Impfstoffengpässe auch in Vora... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung
NULL