Was macht Sardinien zu einer Trauminsel?

Akt.:
Was macht Sardinien zu einer Trauminsel?
Das Meer, das in allen Blautönen schimmert, das zerklüftete Felsen umspült, sich an Steilküsten bricht oder sanft an lange Sandstrände rollt. 

Und natürlich:  Die vielen unterschiedlichen Strände. Lust bekommen Sardinien kennenzulernen? Erfahren Sie hier, welche 5 Besonderheiten Sie auf der Trauminsel erwarten – und nutzen Sie schnell die  Möglichkeit einen von zwei Traumurlauben von VOL.AT und High Life Reisen zu gewinnen!

#1 Große und kleine Buchten.
Diese sorgen gemeinsam mit den langen Sandstränden im Süden für ein paradiesisches Flair. Auch die von Granitfelsen eingeschlossene Buchten, welche so typisch für Nordsardinien sind und die Costa Smeralda berühmt gemacht haben, beeindrucken. Genauso die 1800 Kilometer Küste, die dafür sorgen, dass man ein ganzes Jahr jeden Tag an einem anderen Strand liegen könnte. Hier gibt es Buchten, die bisher wahrscheinlich nur eine Handvoll Menschen gesehen haben.

#2 Abwechslungsreiche Landschaft.
Ganz im Gegensatz zum Strandparadies findet man auf Sardinien auch ein faszinierendes karges und wildes Hinterland. Eine grandiose und abwechslungsreiche Landschaft mit tiefen Schluchten, rauen Bergen und abgeschiedenen Hochebenen. Hier findet man Korkeichenwälder, immergrüne Macchia, von Wildblumen übersäte Wiesen und breite fruchtbare Täler

spiagga_principe_13_sardinien_zupanc_25cm

#3 Luxus, aber auch Ursprünglichkeit.
Relikte aus uralten Zeiten wie Nuraghen und Gigantengräber begegnen einem fast überall. Pittoreske Hafenstädte gibt es genauso wie abgelegene Bergdörfer. Es gibt im Mittelmeer nichts Vergleichbares: fröhlicher Trubel und Luxus in den mondänen Küstenorten an der Costa Smeralda und ein ursprüngliches und raues Landesinnere, wo man das Gefühl hat, dass in manchen Orten die Zeit stehen geblieben ist.

# 4 Genuss und Erholung.
Nach Sardinien kommt man um zu genießen und zu entspannen, weil man etwas Anderes sucht und das Besondere zu schätzen weiß. Genießen Sie die Insel mit allen Sinnen! Riechen Sie den würzigen Duft der wilden Kräuter, sehen Sie die unberührte Landschaft, hören Sie den Wind und das Meer, spüren Sie den warmen Sand unter Ihren Füßen. Und vor allem nehmen Sie sich Zeit: um zu entdecken, genüsslich am Strand zu liegen –  und fürs Nichtstun und Genießen!

#5 Viele Freizeitmöglichkeiten.
Nicht nur Erholungssuchende kommen auf Sardinien auf ihre Kosten, auch für Kulturinteressierte, Gourmets und Sportler hat die Insel viel zu bieten. Golfen mit einzigartigen Aussichten? Wandern durch die unberührten Berge? Eine Mietwagen-Rundreise machen? Die sardische Küche und den guten Wein genießen? Und entdecken was Phönizier, Sarazenen, Römer und Punier auf der Insel hinterlassen haben?
All das ist auf Sardinien möglich! Erleben Sie es selbst.

seite-8-2017

Jetzt mitmachen und Traumurlaub gewinnen!
Haben Sie Lust bekommen Sardinien selbst kennenzulernen? Dann nehmen Sie schnell am Urlaubsgewinnspiel von VOL.AT und High Life Reisen teil – verlost werden zwei Traumurlaube für 2 Personen.

Sollte das unten stehende Teilnahmeformular nicht sichtbar sein, bitte HIER klicken, um beim Gewinnspiel mitmachen zu können!

#1 Traumurlaub im Hotel Chia Laguna****
Reise für 2 Personen inklusive Flug ab Altenrhein nach Sardinien, gratis Flughafenparkplatz, 1 Woche im Hotel Chia Laguna, Classic-Cottage im Bereich Village, Halbpension und Flughafentransfer.
Reisezeitraum 02.09. – 30.09.17 (letzte Rückreise)
Wert der Reise für 2 Personen: 3426,- EUR

#2 Traumurlaub im Hotel Flamingo ***/*
Reise für 2 Personen inklusive Flug ab Altenrhein nach Sardinien, gratis Flughafenparkplatz, 1 Woche im Hotel Flamingo, Doppelzimmer Standard, Halbpension und Flughafentransfer.
Reisezeitraum 16.09. – 07.10.17 (letzte Rückreise)
Wert der Reise für 2 Personen: 2470,- EUR

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: 20 Jahre nach dem ... +++ - Vorarlberg: Motorrad kollidier... +++ - „Schlechteste Anmache aller Ze... +++ - Vier Personen aus Bregenzer Ac... +++ - Staubecken I in Latschau soll ... +++ - Schruns: Gaukler und Ritter be... +++ - Neue Deckaufbauten für MS Öste... +++ - Zahlreiche Feuerwehreinsätze n... +++ - Ehedrama in Mäder – Anklage st... +++ - Frauenquote abschaffen - Manne... +++ - Zweitbeste Saison für Bregenze... +++ - Barcelona: Vorarlberger erlebt... +++ - Achtung am Freitag Abend - Gew... +++ - Vorarlberg: Tödlicher Motorrad... +++ - Vorarlbergerin in Barcelona er... +++