Nach Skiunfall mit Fahrerflucht – Anzeige gegen 17-Jährigen

8Kommentare
Jugendlicher wird angezeigt.
Jugendlicher wird angezeigt. - © Symbolbild/Bilderbox
Einem 17 Jahre alten Skifahrer aus Deutschland droht eine Anzeige. Dies teilte die Landespolizeidirektion Vorarlberg am Samstag mit. Der Bursche war vergangene Woche mit einer 54-jährigen Frau auf einer Skipiste in Warth kollidiert und anschließend davon gefahren.

Die Frau erlitt bei dem Unfall mehrere Rippenbrüche. Nach umfangreichen Erhebungen gelang es Beamten der Polizeiinspektion Au/Ast. Warth, einen 17-jährigen Burschen aus Deutschland auszuforschen. Nach Angaben der Ermittler wurde der Unfallverursacher bei der Staatsanwaltschaft Feldkirch angezeigt.

(dpa/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: 21-jähriger Deutsc... +++ - Vorarlberg: Meusburger investi... +++ - Vorarlberg: Landesrätin Wießfl... +++ - Doppeltes Gehalt für Manuel Sa... +++ - Villa Freudeck: Initiative erh... +++ - Nach Juwelier-Einbruch in Vora... +++ - Vorarlberg: Motor eines Sattel... +++ - Ereignisreiche Tage für die Po... +++ - "SPÖ im Regulierungswahn": Das... +++ - Vorarlberg: MPreis kommt nach ... +++ - Forscher der FH Vorarlberg ent... +++ - Vorarlberg: Aktion "Sicher unt... +++ - Nach Bluttat in Hohenems: Deba... +++ - "Tradition wird belebt" +++ - Vorarlberg: Familien bei Regie... +++
8Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Warth.
VOL.AT

Suche in Warth

Suche filtern

Top Jasser
  1. guenther64 87218 Punkte
  2. helmut52 74231 Punkte
  3. corinnna 67877 Punkte
0 Jasser online mehr
Neues aus Warth