Vorarlbergs Beste Arbeitgeber 2015

Akt.:
11Kommentare
Stefan Pirker, Dr.Michael Grabher,Wolfgang Elmenreich,Reinhard Metzler,Edgar Sohm,Gerhard Ritter Stefan Pirker, Dr.Michael Grabher,Wolfgang Elmenreich,Reinhard Metzler,Edgar Sohm,Gerhard Ritter - © VOL.AT/Paulitsch
Zum dritten Mal wurden mit der anonymen Online-Umfrage der AK Vorarlberg und VOL.AT die “Besten Arbeitgeber Vorarlbergs” gesucht. Knapp 150 Unternehmen wurden von ihren Mitarbeitern zur Wahl vorgeschlagen. Die Sieger in sechs Kategorien wurden am Mittwoch Abend in Feldkirch in feierlichem Rahmen gekürt.


Sechs strahlende Sieger durften am Mittwochabend in der Arbeiterkammer Feldkirch einen Pokal als Auszeichnung übernehmen. Projekt & Plan Elmenreich, die Volkshochschule Bregenz, die Metzler GmbH & Co KG, die Etiketten Carini GmbH und die SPAR-Zentrale Dornbirn sind die Sieger in den Kategorien nach Unternehmensgröße. Sowohl die Metzler GmbH & Co KG als auch die SPAR-Zentrale standen damit zum zweiten Mal in Folge als Sieger auf der Bühne.
Zum ersten Mal wurde in diesem Jahr ein Sonderpreis in der Kategorie Mitarbeiterloyalität vergeben. Das Autohaus Pirker ging in dieser Kategorie als Sieger hervor.

Die Umfrage selbst wird vom Institut für Management und Marketing Dr. Auer durchgeführt. In einem achtwöchigen Bewertungszeitraum wurden die Ergebnisse detailliert ausgewertet. Die Grundlage für die Auswertung sich dabei zu 100 Prozent die Einschätzungen der eigenen Mitarbeiter. Nicht zuletzt deshalb ist der Preis für AK-Präsident Hubert Hämmerle die wichtigste Auszeichnung, die ein Vorarlberger Unternehmen erringen kann.

Nominiert für die besten Arbeitgeber Vorarlbergs 2015:

5 bis 10 Mitarbeiter

  • Immo Agentur Maier GmbH
  • lichtFACTOR e.U.
  • Projekt & Plan Elmenreich (Sieger)
  • Best of Hair – Felder Birgit
  • ITZ – Witwer GmbH

 

11 bis 50 Mitarbeiter

  • Auto Egle GbmH
  • Unitec Energietechnik GmbH
  • Krankenpflegeverein Lustenau
  • Nesensohn Transporte GmbH
  • Volkshochschule Bregenz (Sieger)

 

51 bis 100 Mitarbeiter

  • Metzler GmbH & Co KG (Sieger)
  • SeneCura Sozialzentrum Bludenz GmbH
  • Mag. Kofler Vermögenstreuhand GmbH
  • Antoniushaus Feldkirch
  • System Industrie Electronic GmbH

 

101 bis 300 Mitarbeiter

  • Vorarlberger Landes-Versicherung VaG
  • Etiketten CARINI GmbH (Sieger)
  • ZECH Gruppe
  • ÖAMTC Vorarlberg
  • Stiftung Jupident

 

> 300 Mitarbeiter

  • RAUCH Fruchtsäfte GmbH & Co OG
  • Doppelmayr Seilbahnen GmbH
  • Meusburger Georg GmbH & Co KG
  • SPAR Österreichische Warenhandels AG (Sieger)
  • Aqua Mühle Vorarlberg gGmbH

 

Sonderpreis: Loyalität

  • SeneCura Sozialzentrum Bludenz gGmbH
  • Farrag Tech GmbH
  • Etiketten CARINI GmbH
  • Autohaus Pirker GmbH & Co KG (Sieger)
  • Nesensohn Transporte

 

Ort: Römerstrasse 14, 6900, Bregenz
Mitarbeiter:
Umsatz:
Webseite: http://vhs-bregenz.at

Lebenslanges Lernen - ein facettenreiches Angebot an Kursen: Deutsch als Fremdsprache, Basisbildung, Berufsreifeprüfung, Lehre und Matura; aber auch Kurse für Sportbegeisterte, Kreative und kulinarische Genießer. Kursangebote richten sich an der Nachfrage.
Ort: Oberer Paspelsweg 6-8, 6830, Rankweil
Mitarbeiter:
Umsatz:
Webseite: http://www.metzler.at

Metzler in Rankweil steuert wieder auf Rekordergebnis von 2008 zu. Rankweil. 40.000 Werkzeuge sind bei der Firma Metzler in Rankweil auf Lager in der Größenordnung zwischen 12 bis 15 Mill. Euro. Rund 250 Pakete verlassen täglich das Handelsunternehmen, das sich in den Räumlichkeiten von Hirschmann Automotive eingemietet hat. Metzler zählt heute zu den bedeutendsten Werkzeug- und Maschinenhändlern in ganz Österreich. Ein Umstand, den das Unternehmen auch dem Fachwissen von Hahn & Kolb und in weiterer Folge der Würth-Gruppe zu verdanken hat, zu der das Unternehmen seit 1997 zählt. Dabei hat für den gelernten Werkzeugmacher und Geschäftsführer Reinhard Metzler 1990 alles in überschaubaren Dimensionen begonnen. In den eigenen vier Wänden startete er mit dem Handel für einen Schweizer Hersteller für Werkzeuge. Mit der Übernahme eines Konkurrenten in Wien setzte dann ein rasantes Wachstum ein was schließlich auch die späteren Gesellschafter, Hahn & Kolb, auf den Plan rief. Zu verkaufen war eine Bauchentscheidung, aber wir mussten uns nicht zuletzt aufgrund des EU-Beitritts global ausrichten. Ich habe die Entscheidung nie bereut, betont Metzler. Vision 2020 Die Arbeitsplätze wie auch das Wachstum seien dadurch garantiert worden, so der Geschäftsführer. Aktuell zählt das Unternehmen 43 Mitarbeiter, davon sind 20 in Vorarlberg tätig. Für Metzler das größte Kapital des Unternehmens. Unsere Mitarbeiter sind unser höchstes Gut und die Schnittstelle zwischen Markt und Unternehmen, erklärt er. Entsprechend wichtig sei ein korrekter Umgang, die Fluktuation ausgesprochen gering. Die Krise hat das Unternehmen indes massiv zu spüren bekommen. Der Umsatz brach um ein Drittel ein. Überraschend sei jedoch, wie schnell sich der Markt wieder erholt habe. Die ersten Monate des aktuellen Geschäftsjahres deuten laut Metzler darauf hin, an das Erfolgsjahr 2008 anschließen zu können. Es ging sehr schnell wieder aufwärts, sagt Metzler. Damals wurden knapp 25 Mill. Euro erwirtschaftet. Auch eine Vision für das Jahr 2020 steht bereits. Das Ziel: Umsatz- sowie Mitarbeiterverdoppelung. Firma in Zahlen Metzler GmbH & Co KG » Werkzeug- und Maschinenhandel, 43 Mitarbeiter, Rankweil 2500 aktive Kaufkunden zählt das Unternehmen. 15,3 Mill. Euro Umsatz wurden 2010 erwirtschaftet. 40.000 Werkzeuge sind ständig auf Lager. VN/Florian Dünser
Ort: Bildgasse 42, 6890, Lustenau
Mitarbeiter:
Umsatz:
Webseite: http://www.carini.at

Mit Kreativität, Hightech und Spaß an der Arbeit setzt Etiketten CARINI immer wieder Ausrufezeichen auf dem Markt. Die Spezialisten von CARINI gelten weit über die Grenzen Vorarlbergs hinaus als erstklassige Experten in Sachen Etikettendruck auf Rolle. Zu den Kunden zählen Konsumgüter-Produzenten der unterschiedlichsten Branchen. Und in einigen Jahren wollen die Lustenauer zu den erfolgreichsten Etikettenherstellern Europas zählen. Die Chancen für das Erreichen dieses hochgesteckten Ziels stehen gut. Schließlich kann das Familienunternehmen nicht nur auf außergewöhnliche Innovationskraft bauen, sondern auch auf rundum zufriedene und damit stets hochmotivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Ort: Schweizer Straße 45, 6844, Altach
Mitarbeiter:
Umsatz:
Webseite: http://www.autohauspirker.com

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


11Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Bitte Javascript aktivieren!