Vorarlbergliga, 2. Spieltag - alle Infos

Von Thomas Knobel
Akt.:
0Kommentare
RW Rankweil will im VOL.AT-Livespiel am Sonntag auf der Gastra gegen Alberschwende jubeln. RW Rankweil will im VOL.AT-Livespiel am Sonntag auf der Gastra gegen Alberschwende jubeln. - © VOL.AT/Luggi Knobel
Bizau. Über drei Tage erstreckt sich der zweite Spieltag der Fußball-Vorarlbergliga mit zahlreichen interessanten Begegnungen. VOL.AT tickert alle sieben Partien Live.  

0
0

FUSSBALL, Vorarlberger Ligen 2012/2013

Liga-Liveticker     VOL.AT

Vorarlbergliga, 2. Spieltag

Fohrenburger Rätia Bludenz – Kienreich FC Wolfurt 2:1 (0:1)

Blum FC Höchst – SK CHT Austria Meiningen 3:1

Kaufmann Bausysteme FC Bizau – FC Nenzing 3:1

Viktoria Bregenz – SC Fußach Sonntag

Viktoriaplatz, 10.30 Uhr, SR Zubcic

Spannung pur bei der Sonntagsmatinee auf dem Viktoriaplatz. Viktoria und Fußach haben in Runde eins zu Null-Erfolge gefeiert. Das Nachbarschaftsduell bringt zusätzliche Brisanz. Fußach hat im Cup gegen Lochau unter der Woche verloren und will auf die Erfolgsspur in der Meisterschaft zurück.

 

FC Brauerei Egg – Sparkasse FC BW Feldkirch Sonntag

Junkerau, 16 Uhr, SR Demirel

Gesperrt: Raimond Hehle (Egg), verletzt: Richard Kapp (Egg)

Zwei Verlierer aus Runde eins treffen am Sonntag in der Junkerau aufeinander.

 

RW Rankweil – Holzbau Sohm FC Alberschwende Sonntag

Gastra, 17 Uhr, SR Lepir

Fraglich: Fabian Koch (Oberschenkelverhärtung), Silva Ribeiro (beide RW/Seitenbandzerrung)

„Wir werden den starken Aufsteiger sicher nicht unterschätzen. Es wird keine leichte Aufgabe. Wir müssen nicht nur spielerisch, auch in punkto Kampfstärke überzeugen“, weiß Rankweil-Trainer Mani Engler. Nach dem guten Start mit zwei Siegen gegen Feldkirch (Cup und Meisterschaft) sind die Rankweiler gegen das Wälderteam zu favorisieren. Alberschwende bringt aber viel Euphorie und Kampfgeist mit. Alberschwende-Goalie Rene Morscher kehrt an seine ehemalige Wirkungsstätte die Rankler Gastra zurück. Rankweil will gewinnen, danach warten mit Austria Lustenau Amateure und Röthis auswärts zwei schwere Brocken. 

INFO: Die Partie RW Rankweil und FC Alberschwende wird vom Privatsender Ländle TV in Zusammenarbeit mit VOL.AT im Livestream mit Liveticker übertragen.

 

SC Röfix Röthis – Austria Lustenau Amateure Sonntag

Sportplatz Ratz, 17 Uhr, SR Gell

Gesperrt: Alexander Polzhofer (Austria Amateure)

Verletzt: Marcel Domig (Röthis)

Röthis blamierte sich im Pokal in Altach und möchte schnellstens die Scharte ausbessern. Auch Austria Lustenau Amateure verlor in der Meisterschaft in Alberschwende einwenig überraschend. Beide Klubs wollen nun anschreiben.

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Verkehr in Vorarlberg

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!