Vorarlberger Polizei zog 22 Drogen- und Alkolenker aus dem Verkehr

Akt.:
47Kommentare
Vorarlberger Polizei zog 22 Drogen- und Alkolenker aus dem Verkehr
© APA/Themenbild
Die Vorarlberger Polizei hat bei zwei Schwerpunktaktionen 22 Drogen- und Alkolenker aus dem Verkehr gezogen. Laut Angaben vom Sonntag fanden die Einsätze in der Nacht auf Freitag bzw. Samstag vorwiegend im Großraum Bregenz, Dornbirn und Feldkirch statt.

Bregenz. Fünf Lenker standen unter Drogeneinfluss, bei den restlichen wurde ein Alkoholisierung festgestellt. Das Ergebnis bezeichnete die Exekutive als “unerfreulich”. Die Verkehrspolizei werde daher “der Thematik weiterhin entsprechende Priorität” einräumen, hieß es. Diese Ankündigung gelte insbesondere auch für die Vorweihnachtszeit und den Jahreswechsel. (APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Abwasserbeseitigung in Vorarlb... +++ - Vorarlberg: Achraintunnel ab M... +++ - Prozess um Tierquälerei in Vor... +++ - Cree by Rhomberg startet Pilot... +++ - Angeklagt: Baby Messer hingeha... +++ - Der Kindi im Messepark wird 20... +++ - Vorarlberg: Paragleiter blieb ... +++ - Pflegeregress: Finanzreferente... +++ - "Bub oder Mädchen?" GoWest wid... +++ - Vorarlberger Youtube-Star Simo... +++ - Fahndung nach Ladendiebstahl i... +++ - Einsparpotenzale nicht genutzt... +++ - Neue Vorarlberger Tierschutzom... +++ - Vorarlberg: Betrunkener auf Ba... +++ - NR-Wahl: Vorzugsstimmen in Vor... +++
47Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung