Vorarlberger Formula Unas freuen sich auf den Spielberg-GP

6Kommentare
Sarah Salzgeber und Nicole Spitzhofer halten in Spielberg die Vorarlberger Fahne hoch.
Sarah Salzgeber und Nicole Spitzhofer halten in Spielberg die Vorarlberger Fahne hoch. - © Philip Platzer Red Bull Content Pool
Vor wenigen Wochen hat für 50 junge Damen ein aufregendes Abenteuer begonnen. Die Formula Unas 2017 werden als Botschafterinnen für den „Formula 1 Großer Preis von Österreich 2017“ in die Königsklasse des Motorsports eintauchen und die F1-Stars treffen.

In handgefertigten Dirndl-Kleidern des Steirischen Heimatwerks tragen sie wertvolles regionales Brauchtum in alle Welt hinaus und repräsentieren die schönsten Seiten der Formel 1 auf dem Red Bull Ring. Auf ihre Aufgabe wurden die Ladies in den vergangenen Tagen beim Teambuilding an der steirischen Rennstrecke eingestimmt. Die Vorbereitungen für das vierte Motorsport-Festival am Spielberg laufen und die Grid Girls „made in Austria“ sind bereit für ein unvergessliches Wochenende!

(red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Ohne Grüne keine g... +++ - Asphaltarbeiten auf Lingenauer... +++ - Grenzüberschreitender Natursch... +++ - OJA Vorarlberg feiert zehnjähr... +++ - Dutzende Doppelstaatsbürgersch... +++ - Vielfältige Unterstützung für ... +++ - IKEA-Ansiedlung in Lustenau: V... +++ - Land sieht keinen Hebammenmang... +++ - Vorarlberger Landeshauptmann W... +++ - 850 Euro Grundgehalt für Amate... +++ - Vorarlberg: DVB-T Umstellung a... +++ - Sexueller Missbrauch: Urteil e... +++ - Fahrverbot bei Campus Schendli... +++ - Schwertransport mit 300 Tonnen... +++ - Koblach gab 36 Briefwahlkarten... +++
6Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung