Vorarlberger Formula Unas freuen sich auf den Spielberg-GP

6Kommentare
Sarah Salzgeber und Nicole Spitzhofer halten in Spielberg die Vorarlberger Fahne hoch.
Sarah Salzgeber und Nicole Spitzhofer halten in Spielberg die Vorarlberger Fahne hoch. - © Philip Platzer Red Bull Content Pool
Vor wenigen Wochen hat für 50 junge Damen ein aufregendes Abenteuer begonnen. Die Formula Unas 2017 werden als Botschafterinnen für den „Formula 1 Großer Preis von Österreich 2017“ in die Königsklasse des Motorsports eintauchen und die F1-Stars treffen.

In handgefertigten Dirndl-Kleidern des Steirischen Heimatwerks tragen sie wertvolles regionales Brauchtum in alle Welt hinaus und repräsentieren die schönsten Seiten der Formel 1 auf dem Red Bull Ring. Auf ihre Aufgabe wurden die Ladies in den vergangenen Tagen beim Teambuilding an der steirischen Rennstrecke eingestimmt. Die Vorbereitungen für das vierte Motorsport-Festival am Spielberg laufen und die Grid Girls „made in Austria“ sind bereit für ein unvergessliches Wochenende!

(red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Mit "Blüte" an Intersparkassa ... +++ - Radfahrerin in Lauterach von L... +++ - Vorarlberger dichten um: Aus "... +++ - Mann in Feldkirch überfallen –... +++ - Sprickler-Falschlunger unglück... +++ - 51-Jähriger gab Raubüberfall i... +++ - Volksabstimmung über Harder Bi... +++ - Nach Hitzetod in Auto - Paar n... +++ - Dornbirner Herbstmesse: Tradit... +++ - Vorarlberg: Sommerkarneval in ... +++ - „Wir schicken unsere sechs Kin... +++ - Viel Arbeit für die Wasserrett... +++ - Neonazis von heute sind anders +++ - Vorarlberg: Mehrere Motorradun... +++ - Vorarlberg: 20 Jahre nach dem ... +++
6Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung