Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Pritschenwagen kollidiert mit Fußgänger - schwer verletzt

Der Fußgänger wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.
Der Fußgänger wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. ©Dietmar Mathis
Am Montagabend kam es in Götzis zu einer Kollision zwischen einem Pritschenwagen und einem Fußgänger. Dieser wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.
Bilder vom Unfallort
NEU

Am Montagabend, kurz vor 19 Uhr, fuhr ein 56-jähriger Mann mit einem Pritschenwagen auf der Lustenauerstraße (L203) von Götzis kommend in Richtung Altach. Am Beginn der Eisenbahnunterführung überquerte ein 50-jähriger Mann zu Fuß die Straße. Trotz Vollbremsung und Ausweichmanöver konnte der Fahrzeuglenker einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und erfasste den Fußgänger frontal mit dem Pritschenwagen. Der Fußgänger wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Pritschenwagen kollidiert mit Fußgänger - schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen