GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Mountaincart-Unfall in Gargellen

Der 19-Jährige war mit seinem Maountaincart unterwegs ins Tal.
Der 19-Jährige war mit seinem Maountaincart unterwegs ins Tal. ©Vorarlberg Atlas
Ein 19-Jähriger verunfallte Donnerstag früh mit seinem Mountaincart im Bereich Oberwaldhütte in Gargellen. Er zog sich dabei erhebliche Verletzungen an Knie und Unterarmen zu.

Der 19-Jährige war gegen 10.15 Uhr unterwegs von der Bergstation der “Schafbergbahn” in Richtung Tal. Etwa 300 Meter vor der Oberwaldhütte wollte er einen anderen Fahrer überholen, geriet über den linken Fahrbahnrand und stürzte in eine etwa ein Meter tiefe Rinne.

Durch den Sturz zog sich der Lenker erhebliche Verletzungen an Knie und Unterarmen zu. Er wurde mit der Rettung nach Gargellen und von dort mit dem Hubschrauber C8 in das Landeskrankenhaus Feldkirch gebracht.

(red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Gaschurn
  4. Vorarlberg: Mountaincart-Unfall in Gargellen
Kommentare
Noch 1000 Zeichen