GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Kokainverkauf vor Kino, Verkaufsgespräche vor Messepark

Am Landesgericht Feldkirch wurden gestern zwei 56-jährige Drogendealer wegen Suchtgifthandels zu drei und zweieinhalb Jahren Haft verurteilt.
Am Landesgericht Feldkirch wurden gestern zwei 56-jährige Drogendealer wegen Suchtgifthandels zu drei und zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. ©apa (Sujet)
Drogendealer zu drei und zweieinhalb Jahren Freiheitsstrafe verurteilt.

Am Landesgericht Feldkirch wurden gestern zwei 56-jährige Drogendealer wegen Suchtgifthandels zu drei und zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Die Männer waren einem verdeckten Ermittler auf den Leim gegangen und hatten dem Beamten 680 Gramm Kokain zum Preis von 65 Euro pro Gramm verkauft. Der Deal fand in Hohenems statt, getroffen haben sich die echten Verkäufer und der falsche Käufer in einem Restaurant des Cineplexx. Das Rauschgift wurde auf dem Parkplatz in einem Pkw entgegengenommen und vom Scheinkäufer überprüft.

Zwei Kilo versprochen

Doch der 56-Jährige versprach noch mehr. „Zwei Kilo in acht Stunden“ – könne er liefern, so die Angaben des Erstangeklagten. Der Prozess dauerte beim zweiten Durchgang sechs Stunden, doch danach war für den Schöffensenat klar: Die beiden Männer sind dick im Geschäft. Für den einen gab es drei Jahre Haft, für den Kollegen zweieinhalb. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Vorarlberg: Kokainverkauf vor Kino, Verkaufsgespräche vor Messepark
Kommentare
Noch 1000 Zeichen