Vorarlberg: Körperverletzung beim Harder Seefest

7Kommentare
Das Harder Seefest fand dieses Jahr am Sonntag, 13. August statt
Das Harder Seefest fand dieses Jahr am Sonntag, 13. August statt - © Google Maps Screenshot
Hard – Sonntagnacht wurde ein 36-jähriger Mann beim Harder Seefest von einem jüngeren unbekannten Mann brutal geschlagen und dabei erheblich verletzt. Die Polizei Hard sucht Zeugen und bittet um Hinweise.

Gegen 00:30 Uhr wurde der 36-Jährige im Bereich der WC-Anlagen von einem ca. 25-jährigen Mann attackiert und dabei stark verletzt. Die Gründe der Attacke sind unbekannt.

Laut Aussendung der Polizei sprach der Angreifer “Wälder Dialekt”. Er sei ungefähr 1,80 Meter groß, schlank und hatte hellbraune, kurze Haare. Etwaige Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Hard zu melden.

(red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: 21-jähriger Deutsc... +++ - Vorarlberg: Meusburger investi... +++ - Vorarlberg: Landesrätin Wießfl... +++ - Doppeltes Gehalt für Manuel Sa... +++ - Villa Freudeck: Initiative erh... +++ - Nach Juwelier-Einbruch in Vora... +++ - Vorarlberg: Motor eines Sattel... +++ - Ereignisreiche Tage für die Po... +++ - "SPÖ im Regulierungswahn": Das... +++ - Vorarlberg: MPreis kommt nach ... +++ - Forscher der FH Vorarlberg ent... +++ - Vorarlberg: Aktion "Sicher unt... +++ - Nach Bluttat in Hohenems: Deba... +++ - "Tradition wird belebt" +++ - Vorarlberg: Familien bei Regie... +++
7Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung